Home / Elbvororte / Rissen / Aussenstelle des Polizeikommissariats zieht um

ANZEIGE

Aussenstelle des Polizeikommissariats zieht um

Von der Dorfstraße an die Landstraße: PK 26 Aussenstelle zieht um. Foto: Polizei Hamburg

Die Aussenstelle des Polizeikommissariats 26 in Hamburg-Rissen zieht am 12. Juni 2015 um. Am alten Standort in der Rissener Dorfstraße entsteht ein Neubau.

Vorübergehend ist die Wache jetzt neben der Retttungswache an der Rissener Landstraße 212 zu finden. Immer dienstags ist die Polizei zudem mit einem Infomobil auf dem Rissener Wochenmarkt zu finden.

Die Öffnungszeiten der Aussenstelle bleiben unverändert. Montags bis freitags 7 bis 20 Uhr und am Samstag von 8 bis 13 Uhr.

Über Anna-Lena Walter

Anna-Lena Walter