Home / Elbvororte (seite 30)

Elbvororte

Traditionszug wieder auf den Schienen

Othmarschen. Heute stellte die Deutsche Bahn ihren neuen Traditionszug 470 128 in Othmarschen vor. Die Fahrt begann am Bahnhof Berliner Tor und führte bis zum S-Bahnhof Othmarschen. Hier machte er einige Minuten Halt. Neun Jahre lang haben die Mitarbeiter des ...

Mehr »

Wedel: Kinder-Theater für den guten Zweck

Nienstedten/Wedel. Pippi Langstrumpf und ihre Abenteuer faszinieren und belustigen bis heute Jung und Alt. Die HASPA hat das Ensemble des Theaterschiffs Batavia Wedel zu einer zusätzlichen Aufführung des Debütwerkes von Astrid Lindgren überreden können. Am Donnerstag, 12. November 2015, tobt der ...

Mehr »

Norwegian Escape auf Abschieds-Tour in Hamburg

So ein großes Schiff war noch nie zu Gast im Hamburger Hafen. Die neu gebaute Norwegian Escape befand sich für einige Tage zur Abschlussinspektion im Hafen und lockte zahlreiche Schaulustige an. Bald kommt sie wieder… Das in der Papenburger Meyer-Werft ...

Mehr »

Ein Tag in der Kleiderkammer Osdorf

Osdorf. Es ist 9 Uhr. Vor der Kleiderkammer Osdorf warten bereits zahlreiche Männer auf die Ausgabe. Ein Zelt dient als Ausgabestelle und Ankleide. Auf Tapeziertischen stehen Kartons mit warmen Pullovern, Hosen, Socken und Schals. An einer Kleiderstange hängen dicke Winterjacken, ...

Mehr »

Flüchtlingsunterkunft in Sülldorf niedergebrannt

Van zerstört Ampel, LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Am Sonnabend wurde die Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Sülldorf nach einem Brand völlig zerstört. Die Polizei ermittelt, geht aber von Brandstiftung aus.  Die Container der Flüchtlingsunterkunft an der Straße Sieversstücken in Sülldorf wurden am Sonnabend komplett niedergebrannt. Insgesamt waren 14 zweigeschössige Wohncontainer betroffen, ...

Mehr »

Wettbewerb: Kinder werden zu kleinen Forschern

„Kann man Knöpfe stapeln?“ „Haben Hühner Zähne?“ „Wie kommt Wasser in die Wolke?“ Diese Fragen von Kindern gaben vor zwei Jahren den Anstoß für herausragende Projekte, die beim Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2014“ ausgezeichnet wurden. Am 15. Oktober 2015 starten die Deutsche ...

Mehr »

Köchin aus Nienstedten im Finale von „The Taste“

Nienstdeten. Die lebensfrohe Inhabern des Restaurants „Zur Flottbeker Schmiede“ Helena Gouveia steht im Finale der beliebten TV-Sendung „The Taste“. Die gebürtige Portugiesin und gelernte Friseurin führt ihr Lokal gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihrem Bruder mit viel Liebe und Engagement. ...

Mehr »

Spende für einen großen Traum

Blankenese. Denis und Philip Mingorance-Sanz haben einen Traum, sie möchten einmal nach Amerika – genauer nach Miami – fliegen. Die Jungs aus Lurup leiden seit ihrer Kindheit an Muskelschwund und sitzen deswegen in Rollstühlen, dass macht eine Reise ins warme ...

Mehr »

Diskussion über Fluglärm geht in die nächste Runde

Lurup. Aufgeregte Stimmen, gelegentliches Durcheinanderreden und hitzige Redebeiträge – bei der Diskussion zum Thema Fluglärm, zu der die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, Anne Krischok und Frank Schmitt, Anfang Oktober eingeladen hatten, ging es zum Teil hoch emotional zu. ...

Mehr »

Lesungen in den Elbvororten

Der Oktober wird literarisch und kriminell, dann lesen die Othmarscher Autorin Sandra Dünschede und ihr Kollege Jörg von Bargen aus ihren jüngst erschienenen Krimis vor. Lesung in Eidelstedt: Am 14. Oktober um 19 Uhr liest die Othmarscher Autorin Sandra Dünschede ...

Mehr »