Home / Elbvororte (seite 10)

Elbvororte

Das Planetarium zu Besuch in St. Simeon

Alt-Osdorf. Die Kirchengemeinde St. Simeon in Alt-Osdorf präsentiert am 2. Februar 2018 einen Vortrag mit Bildern zum „Stern von Bethlehem“. Der Direktor des Hamburger Planetariums, Thomas W. Kraupe, geht der Frage nach, ob es wirklich eine besondere Himmelserscheinung gegeben haben könnte. ...

Mehr »

23. Blankeneser Neujahrsempfang auf dem Süllberg

Der 23. Blankeneser Neujahrsempfang auf dem Süllberg (Foto: Helmut Schwalbach)

Blankenese. Zum 23. und gleichzeitig ersten Mal lud am 11. Januar 2018 Hamburger Klönschnack-Verleger Klaus Schümann zu seinem berühmten Blankeneser Neujahrsempfang auf den Süllberg ein. Der gesellige Abend mit über 1.000 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur fand in diesem ...

Mehr »

Dramatische Kammermusik im Hanna Reemtsma Haus

Rissen. Das Trio Axis spielt am 21. Januar 2018 im Festsaal des Hanna Reemtsma Hauses dramatische Kammermusik von Schönberg und Smetana. Dazu gehören das Werk „Verklärte Nacht“ op. 4 von Arnold Schönberg (1874 – 1951) und das Klaviertrio g-Moll op. 15 ...

Mehr »

Wirtin vom Café Stern verstorben

Blankenese. Die am Neujahrsmorgen wegen einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingelieferte „Café Stern“-Wirtin Nicole K. ist am 5. Januar 2018 verstorben. Blankenese trauert um den Tod der beliebten Gastronomin.  Am Neujahrsmorgen verständigten Nachbarn die Feuerwehr, nachdem der Rauchmelder gegen 9.30 Uhr anschlug. ...

Mehr »

So beliebt sind unsere Elbvororte bei Instagram

Elbvororte bei Instagram, Falkensteiner Ufer

Dass unsere Elbvororte zu den schönsten Quartieren der Hansestadt zählen, ist hinlängst bekannt. Doch auch bei Instagram wird der Hamburger Westen immer beliebter. Hier sind ein paar wunderbare Eindrücke, wie schön sich die Elbvororte bei Instagram präsentieren.  Wer bei Instagram ...

Mehr »

Tims Thesen: Das „N-Wort“

Klönschnack-Redakteur Tim Holzhäuser hat anlässlich des Tweets des AfD-Bundestagsabgeordnete Jens Maier aus Dresden seine monatliche Glosse dem „N-Wort“ gewidmet. Hier gibt es „Tims Thesen“ schon im Voraus zu lesen.  Was würden Sie davon halten, wenn ich Sie „altes Sackgesicht“ nenne? Ich würde ...

Mehr »

Viertklässler entdecken das Hochrad

Othmarschen. Das Gymnasium Hochrad veranstaltet am 13. Januar 2018 von 12 bis 15 Uhr seinen Tag der offenen Tür.   Lust auf eine Schnupperstunde Spanisch, eine Einführung ins Mikroskopieren oder Experimente und Sportübungen zum Mitmachen? Diese und andere Angebote können Viertklässler und ...

Mehr »

Klagen gegen Elbvertiefung bleiben erfolglos

elbvertiefung, Elbe

Damit die immer größer werdenden Containerschiffe Platz auf der Elbe haben, ist eine Elbvertiefung unausweichlich. Anwohner in Övelgönne und Blankenese klagten jedoch dagegen. Nun gab das Bundesverwaltungsgericht der Planfeststellungsbehörde Recht. Es darf ausgebaut werden.    Zahlreiche Immobilienbesitzer in den Elbvororten ...

Mehr »

Wilde Flucht durch Othmarschen

Van zerstört Ampel, LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Ottensen/Othmarschen. Letzte Woche ereignete sich eine wilde Verfolgungsjagd mit Flucht durch Ottensen bis nach Othmarschen. Die beiden Tatverdächtigen konnten entkommen.  Außerhalb Hamburgs wurde bei einem Einbruch ein PKW entwendet. Einige Tage später, am 12. Dezember 2017, bemerkte ein Bekannter des ...

Mehr »