Home / Elbvororte / Othmarschen / Marionettentheater im Jenisch Haus

ANZEIGE

Marionettentheater im Jenisch Haus

"Die kleine Hexe" im Marionettentheater (Foto: Thomas Zürn)

Othmarschen. In dieser Winterspielzeit präsentiert das Marionettentheater Thomas Zürn im Jenisch Haus in kleinen Rahmen und schönem Ambiente bereits im siebten Jahr Marionettentheater für Kinder und Erwachsene. Vom 24. November bis 31. März 2019 stehen die Inszenierungen „Eine Reise in die kleine Welt“, „Die kleine Hexe“ (Preussler), „Der gestiefelte Kater“ (Grimm), „Der Kaiser und die Nachtigall“ (Andersen) sowie „Der kleine Prinz“ (Saint-Exupéry) auf dem Spielplan.

Alle Produktionen entstanden in eigener Werkstatt in einer Zusammenarbeit des Holzbildhauers Thomas Zürn und der Illustratorin Diana Skoda und werden von eigens für die Produktion in Auftrag gegeben Kompositionen musikalisch umrahmt. Neben den öffentlichen Vorstellungen im Jenisch Haus gibt es auch Sondervorstellungen für Schulklassen, Kitas und geschlossene Gesellschaften.
Weitere Informationen zum Programm und Vorstellungszeiten finden sich hier.

Kartenvorverkauf und Reservierung über Telefon 05861/339 99 78 oder per E-Mail an t.zuern@marionetten-spieler.de

Jenisch Haus
Baron-Vogt-Straße 50, Othmarschen

Über Louisa Heyder