Home / Elbvororte / Blankenese / Online-Training für Zuhause

ANZEIGE

Online-Training für Zuhause

Workout im Wohnzimmer vor dem Laptop
Die Vereine bringen Workouts per Video zu ihren Mitgliedern nach Hause.

Elbvororte. Da reguläres Training derzeit nicht möglich ist, bieten einige Vereine aus den Elbvororten ein digitales Programm an: Online-Training für Zuhause.

Auch wenn alle Sportstätten geschlossen sind, lassen die Sportvereine in den Elbvororten ihre Mitglieder nicht allein. Der Rissener SV und die FTSV Komet Blankenese bringen den Sport ins Wohnzimmer. Beide bieten über neue YouTube-Kanäle ein digitales Fitnessprogramm an – auf unterschiedliche Arten.

Der Rissener SV hat auf seiner Homepage ein aktuelles Wochenprogramm veröffentlicht, zu den entsprechenden Zeiten bieten die Trainer ihre Kurse dann über einen Live Stream an. Wer eine Einheit verpasst hat, kann sich diese auf YouTube jederzeit ansehen und nachholen. Auf dem Plan stehen Einheiten zu Ausdauer, Kraft und Koordination.

Live Streams und Workouts per Video

Komet Blankenese verlegt den Vereinssport ebenfalls ins Wohnzimmer und hat kurzerhand einen YouTube-Kanal gegründet. Dort veröffentlichen die Übungsleiter jeden Tag neue Videos, von Kinderturnen über Yoga bis hin zum Body Workout ist alles dabei. „Natürlich kann das Online-Training zu Hause nicht die sozialen Kontakte und die gewohnte Gruppenatmosphäre ersetzen. Aber in dieser für uns alle schweren Zeit sind wir als Verein stolz darauf, unseren Mitgliedern auf diesem Wege überhaupt so viele sportliche Impulse geben zu können“, sagt Claudia Neumann-Johannsen, Leiterin der Turnabteilung des Vereins.

Faule Ausreden, um nicht auch in den eigenen vier Wänden was für Gesundheit und Fitness zu tun, gibt es nicht.

Über Sophie Rhine

Avatar