Home / Elbvororte / Neue Wohnungen in Groß Flottbek

ANZEIGE

Neue Wohnungen in Groß Flottbek

Groß Flottbek, Neue Wohnungen
Aus der alten Dorfschule Röbbek soll ein Wohnkomplex werden. (Foto: LH Architekten)

Die ehemalige Dorfschule Röbbek gehört zu den markantesten Gebäuden in Groß Flottbek. Nun hat ein Investor das Gebäude aufgekauft und plant den Umbau zu Wohnungen.

Bereits seit fünfzehn Jahren steht das denkmalgeschützte Gebäude leer. Die Volksschule ist 2005 ausgezogen, die Turnhalle wurde noch bis 2013 genutzt. Bis heute ist diese Ecke ein ungenutzter und verlassener Ort. Nun hat die Waterbound Real Estate GmbH (WBRE) das Gebäude gekauft und plant den Baubeginn für 2016.

Zehn Wohnungen sollen im ehemaligen Schulgebäude entstehen, sowie vier Einzelhäuser und Reihenhäuser auf dem Gelände. Insgesammt sollen so 21 Wohneinheiten entstehen. Dabei plant der Investor sowohl die Grünflächen, als auch den optischen Charakter mit rotem Klinger und Spitzdächern zu erhalten.

Weitere Eindrücke finden sie auf der Webseite der LH-Architekten.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch