Home / Elbvororte / Nach Raubserie: Handtaschendieb von Blankenese gefasst

ANZEIGE

Nach Raubserie: Handtaschendieb von Blankenese gefasst

Handtaschendieb von Blankenese
Foto: Unsplash

Der Handtaschendieb von Blankenese, der im Dezember sechsmal straffällig wurde, wurde am vergangenen Donnerstag in Blankenese festgenommen.

Die Ziele der Angriffe waren immer ältere Menschen, bei denen nicht viel Widerstand zu erwarten war. Die Angriffe folgten einem Muster, bei dem sich der Täter an die Opfer heranschlich und die Habseligkeiten entwenden wollte; dabei war er nicht immer erfolgreich.

Die Taten fanden zwischen dem 6. und 29. Dezember statt, immer in und um Blankenese herum. Die Straftaten ereigneten sich im Mühlenberger Weg, in Bauers Park, in der Blankeneser Hauptstraße und in der Witts Allee. Der Täter war nur zweimal erfolgreich.

Nach umfangreichen Ermittlungen durch die Polizei wurde jetzt der mutmaßliche Handtaschendieb von Blankenese, ein 54-jähriger Verdächtigter, in seiner Wohnung in Blankenese festgenommen.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch