Home / Elbvororte / Iserbarg Schulfest ein voller Erfolg

ANZEIGE

Iserbarg Schulfest ein voller Erfolg

Am Schminkstand der 4. Klassen: Sofia Pickert Mayen (4b) schminkt Anabel Liebing (1a)

Rissen. Am 27. Mai 2016 war es soweit. Das alle vier Jahre stattfindende Schulfest der Schule Iserbarg eröffnete bei strahlendem Sonnenschein mit den Chören der Klassen 2 bis 4 ein ausgelassenes Fest mit unterschiedlichen Ständen.  

Die Schulklassen hatten die vergangenen Wochen in Jahrgangsteams die verschiedensten Stände vorbereitet, an denen sich Schulkinder, Geschwister, Eltern, Tanten, Onkel und Großeltern sich nach Herzenslust vergnügten.

Vom Verkauf von Selbstgebasteltem, über Spiele, Schminkstand, Glücksrad und Schatzsuche bis hin zu einem Rollstuhl-Parcours in der Sporthalle nahmen alle Besucherinnen und Besucher mit viel Freude an den Angeboten teil.

Das Fest war ein voller Erfolg. Nach Beendigung durch einen Gong-Schlag von Frau Kunze, der stellvertretenden Schulleitung, räumten die Kinder und Erwachsenen gemeinsam und gut gelaunt auf.

Eindrücke vom Schulfest Iserbarg:

Über Louisa Heyder