Home / Elbvororte / Flottbek / Philharmonisches Orchester aus Shanghai gibt Gastspiel

ANZEIGE

Philharmonisches Orchester aus Shanghai gibt Gastspiel

Die Internationale Schule lädt zum Klassikkonzert ein.

Fans klassischer Musik erwartet an der International School of Hamburg (ISH) ein exklusives Konzert: Am Freitag, den 2. Oktober (19 Uhr) ist das Philharmonische Orchester der „Jincai Experimental Middle School” aus Hamburgs Partnerstadt Shanghai zu Gast. Das 59-köpfige Schülerensemble spielt für Öffentlichkeit und Schulgemeinschaft Stücke international bekannter Komponisten. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Bei ihrem Konzert an der ISH zeigen die talentierten Jungmusikerinnen und -musiker (11 – 15 Jahre) ihr Können an Cello, Geige, Bratsche, Posaune, Klarinette, Oboe, Horn, Tuba, Kontrabass und Querflöte. Das Programm umfasst Stücke internationaler Komponisten aus verschiedenen Epochen:
• Lin Liu: Carousel
• Andrew Lloyd Webber: The Phantom of the Opera
• Jianzhong Wang: Red Flowers Blooming all over the Mountain
• Randy Back: The Mexican Clarinet
• Dmitri Schostakowitsch: Suite für Jazzorchester
• Johann Pachelbel: Canon in D
• Huan Liu: Phoenix in Love

Der Auftritt des Philharmonischen Orchesters der „Jincai Experimental Middle School” (Leitung Liu Lin) an der ISH bildet den Auftakt des ersten Deutschland-Besuches des Ensembles. Auf dem weiteren Programm steht die Teilnahme an der „Orchestrale 2015“ (9. Landesorchesterwettbewerb Hamburg und Schleswig-Holstein am 3./4.10. in Hamburg) sowie die anschließende Reise nach Berlin und Leipzig. Die Exkursion möglich gemacht hat der Hamburger Reisespezialist China Tours, der sich intensiv für Musik- und Schüleraustausche zwischen Deutschland und China engagiert. Die Shanghaier Mittelschule zählt zu den ersten Kooperationspartnern des Unternehmens.

Bereits am 1. Oktober treffen die chinesischen Gäste in der Schule ein und können dort proben sowie Einblicke in das vielseitige Unterrichtsgeschehen an der ISH erhalten. „Wir freuen uns auf unsere Gäste aus Shanghai und den kulturellen Austausch. Die International School of Hamburg verschreibt sich einem globalen Bildungsansatz und der Pflege enger Beziehungen zwischen den Nationen. Musik ist eine universelle Sprache, und wir sind glücklich, den Hamburgern dieses ganz besondere Konzert präsentieren zu können. Alle Musikliebhaber sind herzlich dazu eingeladen.“, erklärt Andrew Cross, Leiter der Secondary School an der ISH.

Klassisches Konzert:
Philharmonisches Orchester der “Shanghai Jincai Experimental Middle School”
Freitag, 2. Oktober 2015, 19 Uhr (Eintritt frei)
International School of Hamburg (Aula)
Hemmingstedter Weg 130, 22609 Hamburg (S Klein Flottbek)

Über Anna-Lena Walter

Anna-Lena Walter