Home / Elbvororte / Blankenese / Mit dem NABU zum Wasserwerk am Bauersberg

ANZEIGE

Mit dem NABU zum Wasserwerk am Bauersberg

Wasserwerk am Baursberg in Blankenese

Wie schon in den vorangegangenen Jahren beteiligt sich der NABU mit einer Vielzahl an Führungen und Aktionen am beliebten „Langen Tag der StadtNatur“ in Hamburg. Auch 2015 bietet der Verband im Rahmen dieses Events wieder ganz besondere Naturerlebnisse für naturbegeisterte Hamburger an.

Alle NABU-Termine auf einem Blick:

Samstag, 20.06.2015, 16-18.30 Uhr: Altona Waterworks – historisch und tierisch wertvoll
Nach einem Blick von außen auf das Wasserwerk am Bauersberg führt der Spaziergang hinab zu der historischen Anlage am Elbufer. Die Wasserbecken sind heute „tierisch“ wertvoll. Im Sommer starten hier zum Beispiel winzige Erdkröten ihre Wanderung zum Wasser.
Treffpunkt: S Blankenese, Bushaltestelle (bei Starbucks); um 15.12 Uhr Abfahrt mit dem Bus 286 Richtung Falkenstein.

Samstag und Sonntag, 20./21.06.2015, jeweils 11-17 Uhr: NABU-Naturgarten öffnet seine Pforten
Der NABU-Naturgarten ist ein Schaugarten. Auf einer Fläche von 1.500 Quadratmetern wird praxisnah gezeigt, wie man vor seiner eigenen Haustür einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten kann. An beiden Tagen können Besucher mit den NABU-Aktiven fachsimpeln und Tipps zum naturnahen Gärtnern erhalten.
Treffpunkt: NABU-Naturgarten (Parzelle 185) im Kleingartenverein „Birkenhain“, Bebelallee / Ecke Deelböge (etwa 3 Gehminuten von der U1, Haltestelle Lattenkamp).

Samstag/Sonntag, 20./21.06.2015, jeweils 10-18 Uhr: HanseBird – Vogelfestival des Nordens
Auf zur HanseBird: Das Vogelfestival des Nordens lädt alle Vogelfreunde, Naturbeobachter und Fotografen herzlich nach Hamburg ein. An der Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe erwartet Sie ein vielfältiges Programm!
Ort: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe, Kaltehofe Hauptdeich 6-7

Über Anna-Lena Walter

Anna-Lena Walter