Home / Autor-Archiv: Thorsten Kolsch (seite 73)

Autor-Archiv: Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch

Vorsicht vor Telefon-Abzocke in Wedel!

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

„Sie haben 59.500 Euro gewonnen“. Mit diesen verlockenden, jedoch durchschaubaren Worten, versuchen derzeit Unbekannte die Bürger von Wedel zu verunsichern und zu betrügen. Es geht um nichts anderes als Telefon-Abzocke! Betrüger haben offenbar derzeit ein leichtes Spiel in Wedel. Mit einer im ...

Mehr »

Neuentdeckt: Der Blankeneser Bahnhof im Wandel

Blankeneser Bahnhof

Der Blankeneser Bahnhof zählt zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten Hamburgs und zu den wichtigsten Wahrzeichen in Blankenese. In zwei Jahren blickt der Bahnhof auf eine 150-jährige Geschichte zurück. Wir tun es schon heute. Was kaum einer weiß: Der kleine, gemütliche Blankeneser Bahnhof teilt sein ...

Mehr »

22.000 Rotarier zu Gast in Hamburg!

Rotarier Hamburg

Welch ein Mega-Event: Hamburg wird zwischen dem 1. und 5. Juni 2019 rund 22.000 Rotarier zur Rotary International Convention begrüßen.  Mit 1,2 Millionen Mitgliedern zählt der Rotary-Club zu den größten Service-Clubs der Welt. Allein in Deutschland gibt es mehr als ...

Mehr »

Live-Cooking im Billstedt Center für den guten Zweck

Live-Cooking mit Ali Güngörmüs

Wenn der Hamburger Westen auf den Hamburger Osten trifft, geschieht dies aus einem guten Grund: Man trifft sich zum großen Live-Cooking im Billstedt Center, unterstützt von Sternekoch Ali Güngörmüs vom Gourmetrestaurant Le Canard an der Elbchaussee.  Am Freitag, den 26. Juni wird ...

Mehr »

Neue Radarfalle am Rissener Canyon

Rissener Canyon

Nach der Devise „Vernünftige fahren 50, Unvernünftige werden geblitzt“, hat die Bezirskversammlung Altona, nun einen Vorschlag für eine Radarkontrolle am Rissener Canyon eingereicht.  Am Rissener Canyon, also auf der Sülldorfer Landstraße, sind eigentlich 80 km/h erlaubt. Für viele Autofahrer allerdings ...

Mehr »

Portugal entdecken: Willkommen in der „Fabrik“ für Genießer

Fabrik Altona

Am 13. Juni erhält Hamburg ein neues Portugiesenviertel – zumindest vorübergehend. Denn dann findet unter dem Motto „Jazz, Weine und Petiscos“ ein Portugal-Special in der Hamburger Fabrik statt. Ausgewählte Qualitätsweine der Region Tejo, leckere Petiscos (portugiesische Tapas) und Jazzmusik werden ...

Mehr »

Die 9 schönsten Sonnenplätze an der Elbe

Badetote in Hamburg

Die Sonne kommt raus, es wird wärmer draußen. Zeit, ein paar nette Sonnenplätze, oder je nach Gemüts- und Gefühlslage auch ein schattiges Plätzchen an der schönen Hamburger Elbe auszusuchen. Hier sind die aus unserer Sicht 9 schönsten Sonnenplätze für Ihren ...

Mehr »

Neuentdeckt: Blankenese mit anderen Augen

Blankenese, Aussichtspunkte

„Stadtrundgang: Blankenese – Sommersitze, Treppenviertel, Badegäste“. Unter diesem Motto findet am Sonntag, den 7. Juni ein etwas ungewöhnlicher Stadtrundgang durch Blankenese statt. Natürlich ist der Rundgang durch Blankenese zunächst einmal an Touristen gerichtet. Doch warum auch nicht mal als Hamburger die eigene Stadt als ...

Mehr »

Wichert Classic 2015: Strahlende Gewinner auf allen Seiten!

Wichert Classic 2015

Am Sonnabend fand im Autohaus Wichert in der Wendenstraße, die 1. Wichert Classic Oldtimer-Rallye statt. Das Event war nach eigenen Angaben ein voller Erfolg – auf allen Seiten.  Wenn 72 Automobile in den Jahrgängen 1950 bis 1989 im Autohaus Wichert ...

Mehr »

12 Verletzte nach Reizgas-Alarm in Othmarschen

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Die Feuerwehr musste am Mittwoch Vormittag mit einem Großaufgebot am Gymnasium Othmarschen anrücken. Der Grund: 12 Kinder wurden nach dem Freisetzen von Reizgas leicht verletzt.  Das Unglück geschah gegen 11:30 Uhr. Sieben Rettungswagen, ein Großraumrettungswagen, sowie der leitende Notarzt waren im ...

Mehr »