Home / Autor-Archiv: Thorsten Kolsch (seite 4)

Autor-Archiv: Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch

„Mein Arbeitsplatz“ als Keramikmalerin

Keramikmalerin

Kathinka Eckhardt ist Keramikmalerin und betreibt das KeramikMalStübchen in Blankenese. Gemeinsam mit Kindern, Eltern, aber auch Firmenkunden, malt sie auf alles, was aus Keramik besteht. Unter einer Bedingung, wie sie sagt: „Die Gedanken müssen draußen bleiben“.  Kinder seien viel schneller, ...

Mehr »

Schulanmeldungen: Immer mehr Wünsche werden erfüllt

Schulanmeldungen, Lehrermangel in Hamburg, Einschulung in Hamburg, Welche Schule für mein Kind?

Die Eltern von Grundschülern sind immer mehr mit den Schulzuweisungen ihrer Kinder zufrieden. Das ergibt sich aus der leicht zurückgehenden Anzahl an Widersprüchen bei Schulanmeldungen.  14.400 Schülerinnen und Schüler werden nach den Sommerferien von der Grundschule in die 5. Klasse ...

Mehr »

70 Jahre Grundgesetz – ein persönlicher Rückblick

70 Jahre Grundgesetz

Am 23. Mai 1949 verkündete der Parlamentarische Rat das Deutsche Grundgesetz. Ebenfalls vor genau 70 Jahren ist Autor Joachim Kasten geboren. Er blickt auf 70 Jahre Grundgesetz zurück.  Als der Autor des persönlichen Rückblicks im Januar 1949 geboren war, hatte ...

Mehr »

Moia Hamburg: Ist das Ridesharing wirklich ein Erfolg?

Moia Hamburg

Seit gut zwei Monaten fahren die elektrischen Ridesharing-Autos bereits durch die Stadt – und Moia Hamburg strebt nach mehr. Doch wenn es nach einzelnen Politikern geht, sollte der Fahrdienst wieder von Hamburgs Straßen verschwinden.  Der Bestell- und Fahrkomfort ist mit ...

Mehr »

Rückschritt im Klimaschutz: Hafen ohne mobile Stromgeneratoren

mobile Stromgeneratoren

Das haben sich Umweltschützer anders vorgestellt – und sicherlich auch der Senat: Der Hafen muss ohne mobile Stromgeneratoren für anliegende Schiffe auskommen. Aus einem ganz einfachen Grund.  Die Idee und der Wunsch des rot-grünen Senats war ein klimaneutraler Hafen in ...

Mehr »

Freibad-Saison in Hamburg hat begonnen

Freibad-Saison, Freizeitspaß im Freibad Marienhöhe

Die Freibad-Saison in Hamburg ist eröffnet. Zwar sind die Öffnungszeiten nach wie vor oft wetterabhängig und nicht alle Einrichtungen von „Bäderland“ haben geöffnet. Doch auf das kühle Nass in Hamburgs Außenbecken muss ab sofort niemand mehr verzichten.  Am 1. Juni startet die ...

Mehr »

Ende der Diesel-Fahrverbote in Hamburg möglich

Diesel-Fahrverbote in Hamburg, Osterferien-Stau, Pfingsten in Hamburg, Großbaustelle im Hamburger Westen, Verkehrskollaps, Verkehr

Etwa 182.000 Diesel-Fahrer in Hamburg können vielleicht schon bald aufatmen. Wenn es nach dem Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) geht, haben die Diesel-Fahrverbote in Hamburg ihren Zweck erfüllt.  Vor einem Jahr wurden die ersten Diesel-Fahrverbote in Hamburg verhängt. Seitdem ist die ...

Mehr »

Standort-Entscheidung für Deutsches Hafenmuseum gefallen

Deutsches Hafenmuseum, Grasbrook: Hamburg bekommt neuen Stadtteil

Aus Hamburger Hafenmuseum wird Deutsches Hafenmuseum – und die Standort-Entscheidung ist getroffen: Dort, wo bereits jetzt das alte Hafenmuseum betrieben wird, soll 2023 der Bau eines repräsentativen Museumsgebäude entstehen.  Genauer gesagt, der alte Schuppen 50A in Grasbrook wird zum neuen ...

Mehr »

Europawahl in St. Pauli: Satire-Partei überholt CDU und SPD!

Europawahl in St. Pauli

Europawahl in St. Pauli: Bei näherer Betrachtung ergeben sich neben dem Sensations-Sieg der Grünen, weitere Überraschungen bei der Wahl zum EU-Parlament. Etwa auf dem Hamburger Kiez, wo die Satire-Partei Die PARTEI drittstärkste Kraft wurde – noch vor CDU und SPD.  ...

Mehr »

Europawahl 2019: Hamburg wählt grün

Europawahl 2019, Bundestagswahl Hamburg, Bürgermeister in Wedel, Wahl in Schlweswig-Holstein

Starke Verluste für SPD und CDU, Rekordergebnis für die Grünen. So kann man die Europawahl 2019 in Hamburg treffend zusammenfassen. Tatsächlich müssen die Hamburger Volksparteien auf einen Sitz im Europaparlament verzichten.  Die Grünen sind die großen Gewinner bei der Europawahl ...

Mehr »