Home / Autor-Archiv: Thorsten Kolsch (seite 20)

Autor-Archiv: Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch

Wo ist der Frühling? Es bleibt kalt in Hamburg!

Hamburg im WInter, kalt in Hamburg

Frühling sieht anders aus und fühlt sich anders an: Den Meteorologen nach bleibt es nicht kalt in Hamburg. Es wird bitterkalt. Die eiskalte Vorhersage zum Wochenende.  Eigentlich war am 1. März der meterologische Frühlingsanfang. Und auch kalendarisch sind es nur ...

Mehr »

Bracenet: Wie ein Armband die Weltmeere retten kann

Bracenet

Upcycling ist mehr als ein neuer Trend in der Modewelt. Durch die Verwendung von alten Materialien wird nämlich auch die Umwelt entlastet. So wie bei Bracenet, dem modischen Armband aus alten Fischernetzen.  Der Anblick qualvoll verendeter Fische, Schildkröten und Delfine ...

Mehr »

Landhaus Scherrer: Ein Tag in der Sterneküche

landhaus scherrer

Sterneküche wird oftmals und zurecht als gehobene Gastronomie wahrgenommen. Dabei geht es sich hier vor allem um Handarbeit und den sorgfältigen Umgang mit Lebensmitteln. Wie im Landhaus Scherrer.  „Gute Küche entsteht im Kopf“, so Sternekoch Heinz Wehmann über seine Arbeit ...

Mehr »

SPD für Groko: Was passiert mit Olaf Scholz?

Groko, Olaf Scholz, G20-Kreuzverhör

Die SPD-Mitglieder haben entschieden: 66,02 Prozent der Mitglieder haben für eine Groko mit der CDU gestimmt. Doch eine Frage ist weiterhin offen: Wann werden die SPD-Minister bekanntgegeben und was passiert mit Olaf Scholz?  Es wurde die ganze Nacht über ausgezählt. ...

Mehr »

2017 weniger Verkehrsunfälle in Hamburg

Radfahren in Hamburg, Verkehrsunfälle in Hamburg, Fahrradfahren in Hamburg

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer der Hansestadt. Im vergangenen Jahr gab es weniger Verkehrsunfälle in Hamburg als noch im Jahr zuvor.  Zwar ist die Zahl nicht so deutlich zurückgegangen wie erhofft, doch es ist ein Anfang. Insgesamt sei die Anzahl ...

Mehr »

Diesel-Fahrverbote zuerst in Hamburg

Osterferien-Stau, Pfingsten in Hamburg, Großbaustelle im Hamburger Westen, Verkehrskollaps, Verkehr

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Diesel-Fahrverbote können unter bestimmten Umständen legitim sein. Vorreiter soll nach Ansicht des rot-grünen Senats Hamburg sein.  Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts am Dienstag, sind Fahrverbote für Diesel-Autos grundsätzlich zulässig. Gleichzeitig soll eine Umsetzung der Fahrverbote „verhältnismäßig“ ...

Mehr »

Osdorf: Hamburgs unterschätzte Stadtteile

Osdorf

Denken wir an die Elbvororte, denken wir vor allem an Blankenese, Nienstedten und Hochkamp. Doch auch Osdorf reiht sich ein in die Liste der sehenswerten Stadtteile im Hamburger Westen.  Für die Bewohner von Osdorf ist der Stadtteil alles andere als ...

Mehr »

SPD-Politik: Wohin steuert Hamburg?

SPD-Politik

Am 4. März wird bekanntgegeben, ob die SPD-Mitglieder für eine Große Koaltion auf Bundesebene abgestimmt haben. Doch was bedeutet die SPD-Politik für Hamburg?  Die Welt wartet, die CDU hofft, die SPD bangt. So in etwa kann man die derzeitige Gemütslage ...

Mehr »

Wedeler Musiktage 2018: Klassik, Jazz und Poeten

Wedeler Musiktage 2018

Der Hamburger Westen wird im März wieder zum Mekka für Musikfans. Die Wedeler Musiktage 2018 präsentieren jede Menge Klassik, Jazz und ein junges Programm für Poetry Slam-Fans.   Vom 16. bis 25. März wird in Wedel Musik wieder groß geschrieben. ...

Mehr »

ESC 2018 in Lissabon: Buxtehuder singt für Deutschland

Michael Schulte aus Buxtehude, ESC 2018 in Lissabon, Michael Schulte

Der diesjährige Teilnehmer am ESC 2018 in Lissabon kommt aus der Nähe von Hamburg, genauer gesagt aus dem Alten Land in Buxtehude. Michael Schulte hat am Donnerstagabend den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest für sich entschieden.  Mit 10 Punkten Vorsprung ...

Mehr »