Home / Termine / Neue Kurse bei Familienbildung Blankenese

ANZEIGE

Neue Kurse bei Familienbildung Blankenese

Bei der Familienbildung in Blankenese gibt es zahlreiche Kurse auch für die Kleinsten

Blankenese. Die Evangelische Familienbildung Blankenese hat wieder neue Kurse im Angebot, die im März starten. Anmeldungen unter www.fbs-blankenese.de

Ferienangebot: Motiv-Cupcakes (18. März 2017)

Echt cool, echt lecker! Hier wird alles zum Törtchen, was gefällt: Ob Fußball, Prinzessin, Clown, Pferd oder Minion – die Lieblingsmotive krönen die leckeren Cupcakes, die gemeinsam gebacken werde.
Bitte mitbringen: Schürze und Dose
Für Kinder von 5 bis 8 Jahren
11 bis 13 Uhr

Buggybuilding – Outdoorfit für Mamas mit Babys (21. März bis 16. Mai 2017)

Buggybuilding ist ein ganzheitliches und speziell auf die körperlichen Bedürfnisse nach Geburt und Rückbildung zugeschnittenes Outdoor-Fitnesstraining, bei dem Baby und Buggy mit dabei sind.
Für Mütter mit Babys ab circa zehn Wochen.
10.15 bis 11.15 Uhr

Gemeinsam zum Ziel: Joggen in der Gruppe (27. März bis 15. Mai 2017)

Unter Anleitung einer routinierten Marathon-Läuferin kommen Lautinteressierte auf Touren. Mit Aufwärmübungen, Tipps für Haltung und der richtigen Atemtechnik werden die ersten fünf Kilometer erlaufen. Die Gruppe motiviert zusätzlich – auch bei schlechtem Wetter. Ziel ist es, beim gemeinsamen Blankeneser Heldenlauf die 6,7 Kilometer-Distanz locker zu bewältigen.
18 bis 19 Uhr

Die Lesezwerge – Lese- und Spielgruppe in Kooperation mit der Bücherhalle Elbvororte (21. März bis 2. Mai 2017)

Kleinkinder erfreuen sich an Bildergeschichten und der Atmosphäre, die beim gemeinsamen Lesen entsteht. Das frühzeitige Heranführen an Bücher fördert die Sprachentwicklung und visuelle Wahrnehmung. Jede Woche wird ein neues Buch angeschaut und vorgelesen, begleitet von Fingerspielen und Liedern, teilweise wird dazu gebastelt. Anschließend ist Zeit und Raum für freies Spiel und Austausch.
Für Eltern und Großeltern mit Kindern von 2 bis 3,5 Jahren.
16 bis 17 Uhr

Yoga für Schwangere am Vormittag (23. März bis 27. April 2017)

In der Schwangerschaft ist es besonders wichtig, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu bekommen. Yoga kann ein gutes Hilfsmittel sein, das Selbstbewusstsein zu stärken und die werdende Mutter auf die Geburt vorzubereiten. Yogaübungen, Atemtechniken, Entspannung und Meditation helfen, das Körpergefühl zu steigern und Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern.
10.30 bis 12 Uhr

Nähwerkstatt am Vormittag (24. März bis 19. Mai 2017)

Sie möchten sich mit der Nähmaschine vertraut machen, weitere Nähtechniken erlernen oder individuell Schnittänderungen vornehmen – und das gern in kleiner Gruppe? In netter Atmosphäre und mit kompetenter Unterstützung können Ideen umgesetzt werden – von leicht bis raffiniert.
Bitte mitbringen: Nähutensilien, eventuell Schnitt und Stoff, Nähmaschine – wenn vorhanden.
9.30 bis 12.30 Uhr

Vogelnestbau (25. März 2017)

Vögel sind perfekte Baumeister und oft sind es die Männchen, die diese Aufgabe übernehmen. An einem Vormittag im Forst Klövensteen können Väter gemeinsam mit ihren Kindern aus gesammeltem Material ein Nest bauen. Als Vorbilder dienen echte Vogelnester.
Für Väter und Großväter mit Kindern von 3 bis 6 Jahren.
13 bis 15 Uhr

Nähmaschinenführerschein (25. März 2017)

Stich für Stich werden erste Nähprojekte fertiggestellt. Interessierte lernen die Bedienung der Nähmaschine kennen, unter anderem das Einfädeln und die wichtigsten Sticharten. Aus mitgebrachten Ideen können Kissenhüllen, Handytäschchen oder ein einfacher Rock entstehen.
Bitte mitbringen: Stoff, Schere, Garn, eigene Nähmaschine (wenn vorhanden), kleiner Pausensnack.
Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 13 Jahren.
11 bis 15 Uhr

Philosophiekurs – Lebenskunst und Selbstbestimmung (27. März bis 24. April 2017)

„Wie du beim Sterben gelebt zu haben wünschest, so sollst du jetzt schon leben.“ (Marc Aurel)
Wie soll man leben? Wie setzt man sich mit der Welt, dem Anderen und vor allem mit sich selbst ins Einvernehmen? Dieser Frage geht der Kurs nach und bittet dabei einige Philosophen aus verschiedenen Epochen um Auskunft (unter anderem Epikur, Seneca, Marc Aurel, Thomas von Aquin, Schopenhauer und Nietzsche). Themen werden sein: Arbeit/Genießen/Allein- und Zusammensein/Sehnsucht/Selbstbild und Scham/Arbeit der Verwesentlichung/ Das Andere/Größer als man selbst.
Philosophische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
20 bis 22 Uhr

Evangelische Familienbildung Blankenese
Sülldorfer Kirchenweg 1b, Blankenese

Über Louisa Heyder