Home / Termine / Maybebop in der Laeiszhalle

ANZEIGE

Maybebop in der Laeiszhalle

Mit Maybebop in Weihnachtsstimmung (Foto: Carsten Herwig)

Hamburg-Mitte. Am 19. Dezember 2017 kommen um 20 Uhr die Jungs von Maybebop in den großen Saal der Laeiszhalle. Die A-Capella-Band präsentiert dieses Mal ihr Weihnachtsprogramm „Für euch“. 

Maybebop – das sind vier Typen aus Hamburg, Berlin und Hannover, die das Genre des A-Cappella-Pops in eine neue Dimension geführt haben. Unentwegt sind sie auf Tour, an die 100.000 Besucher strömen jedes Jahr in ihre Konzerte.

Diesmal hat die Band sich des Themas „Weihnachten“ angenommen. Die eigenen Songs wie „Adventskalender im September“, „Happy meal“, „Weihnachtswunder“ oder „Geburtstag bei Gotts“ gehen ins Ohr und bieten bei allem Esprit doch stets noch eine tiefere Ebene, wodurch sie zu popkulturellen Kabinettstücken werden. Ob berührend schlicht wie bei „Der alte Mann“, virtuos wie beim jazzigen „Joy to the world“ oder enthemmt albern wie bei der kultigen Reggae-Version von „Mary’s boy child“.

Dass die vier Berufssänger Jan Bürger, Lukas Teske, Oliver Gies und Sebastian Schröder stimmliche Präzision liefern, ist inzwischen durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen dokumentiert. So zählten sie zu den Finalisten/Gewinnern aller wichtigen deutschen Musikwettbewerbe („John Lennon Talent Award“, „Jugend kulturell“, „New Talents“, „Winning Jazz“, „A-cappella Award Baden-Württemberg“, „Vokal Total Graz“). Ihre CD-Produktion „Weihnacht“ wurde in den USA als beste A-Cappella-Xmas-CD der Welt prämiert.

Karten sind unter der Tickethotline 450 11 86 76 oder online unter www.funke-ticket.de erhältlich.    

Weitere Informationen zu Maybebop gibt es hier.

Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz, Hamburg-Mitte

Über Louisa Heyder