Home / Termine / Flohmarkt auf dem Spielbudenplatz

ANZEIGE

Flohmarkt auf dem Spielbudenplatz

Der Flohmarkt auf dem Spielbudenplatz (Foto: Spielbudenpatz)

St. Pauli. Am 3. September 2017 zeigen die Anwohner St. Paulis mal wieder, wie man auf dem Kiez feilscht und handelt, denn zwischen 9 und 16 Uhr findet auf dem Spielbudenplatz der Anwohner-Flohmarkt St. Pauli statt. Hier genießen Käufer und Verkäufer den sonntäglichen Dorfcharakter der Vergnügungsmeile.

Hinz&Kunzt, das Hamburger Straßenmagazin, kümmert sich dabei wie gewohnt um das leibliche Wohl von Verkäufern und Besuchern: Morgens gibt es Kaffee und belegte Brötchen, nachmittags Kuchenkreationen, die die Flohmarktteilnehmer für den Kuchenbasar mitbringen. Der Erlös fließt zu 100 Prozent in die Projekte von Hinz&Kunzt.

Anmeldungen für den Flohmarkt sind hier möglich.

Food Truck Festival auf dem Spielbudenplatz

Vom 7. bis 10. September 2017 wird außerdem die inzwischen sechste Runde des Food Truck Festivals eingeläutet. Knapp 30 Food Trucks aus ganz Deutschland reisen an diesem Wochenende nach Hamburg, um die Besucher des Festivals mit den leckersten Kreationen der Street Food-Szene zu verzaubern. Egal ob Hamburg-Veteranen wie die Burristas, Curry it Up, Frau Dr. Schneider’s Grilled Cheese Wonderland und der Hackbaron oder ecuadorianische Köstlichkeiten von el seco aus Stuttgart, Israeli Food aus Berlin (beide sind zum ersten Mal überhaupt in Hamburg zu Gast) oder auch „Karawane der Köche“-Gewinner Eddielicious – eines haben wirklich alle teilnehmenden Food Trucks gemeinsam: leckeres und abwechslungsreiches Essen, das mit viel Liebe und Leidenschaft zubereitet und angerichtet wird.

Zum Verweilen und gemütlichen Genuss der Leckereien lädt wie immer eine große Tafel mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten auf beiden Platzhälften ein.
Donnerstag von 16 bis 23 Uhr, Freitag/Samstag von 12 bis 23 Uhr und Sonntag von 12 bis 19 Uhr geöffnet.

Spielbudenplatz 21–22, St. Pauli

Über Louisa Heyder