Home / Termine / Familienbildung: Neue Kurse nach den Herbstferien

ANZEIGE

Familienbildung: Neue Kurse nach den Herbstferien

Bei der Familienbildung in Blankenese gibt es viel zu entdecken

Blankenese. Bei der Evangelischen Familienbildung in Blankenese starten wieder zahlreiche neue Kurse nach den Herbstferien. Eine Übersicht.

Lutherfest in der Familienbildung am 3. November 2017, 15 bis 17 Uhr

„Gott liebt jeden, so wie er ist.“ Mit Texten, Liedern, Laternenlicht und heißem (Kinder-)Tee feiert die Familienbildung das Reformationsjubiläum. Gemeinsam sollen Kinder mehr über Martin Luther erfahren. Wie hat er gelebt und was hat ihn so berühmt gemacht? Anstelle des Apfelbäumchens wird eine Blumenzwiebel gepflanzt, für all das, was wachsen will. (In Kooperation mit der Bücherhalle Elbvororte)

Massage für Eltern und Kinder von drei bis fünf Jahren ab 3. November 2017

In dieser kleinen Oasenzeit können Eltern und ihr Kind mit Massagen, Entspannungsübungen und Phantasiereisen zur Ruhe kommen und entspannen. (FBlaD735 2xFr, 12 Euro)

Schnupperkurs für Väter mit ihren Babys ab 4. November 2017

An vier Samstagen erhalten Väter die Möglichkeit, in intensivem Kontakt mit ihrem Baby zu sein, Spielanregungen kennen zu lernen und erste Kontakte zu gleichaltrigen Kindern und deren Vätern zu knüpfen. (Stillende) Mütter haben die Möglichkeit, im Café im Nebenraum eine gemütliche Auszeit zu nehmen. (FBlaC512, 4xSa, 40 Euro)

Nähmaschinenführerschein für Teenies ab 4. November 2017

Stich für Stich werden erste Nähprojekte fertiggestellt. Beim Kurs lernen Interessierte die Bedienung der Nähmaschine kennen, u.a. das Einfädeln und die wichtigsten Sticharten. Aus mitgebrachten Ideen könnten Kissenhüllen, Handytäschchen oder ein einfacher Rock entstehen. (FBlaH302, 1x Sa, 11 bis 15 Uhr, 24 Euro)

Tisch für Familien am 11. November 2017 um 10 Uhr

Einmal im Monat bietet die Evangelische Familienbildung ein Frühstück in gemütlicher Runde an mit Zeit zum Austausch, um neue Familien kennen lernen und zum Platz zum Spielen. Bei Bedarf gibt es Tipps zur Entwicklung des Kindes, zur Ernährung und Erziehung. Bitte anmelden! (FBlaA508, 1x Sa, 20 Euro pro Familie)

Philosophischer Gesprächskreis ab 12. November 2017

Wie soll man leben? Wie setzt man sich mit der Welt, dem Anderen und vor allem mit sich selbst ins Einvernehmen? Diesen Fragen will der Gesprächskreis nachgehen und dabei einige Philosophen aus verschiedenen Epochen um Auskunft bitten (u.a. Epikur, Seneca, Marc Aurel, Thomas v. Aquin, Schopenhauer und Nietzsche). Philosophische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. (FBlaR212, 5xMo, 19.30 bis 21.30, 50 Euro)

Weitere Informationen zu den Kursen und Anmeldungen gibt es hier und unter Telefon 970 79 46 10.

Evangelische Familienbildung Blankenese
Sülldorfer Kirchenweg 1b, Blankenese

Über Louisa Heyder