Home / Termine / Doppelausstellung: Jann Kaune und Hildegard Langefeld

ANZEIGE

Doppelausstellung: Jann Kaune und Hildegard Langefeld

Das Bild "Theo" von Jann Kaune

Am 28. September findet bei dataport Hamburg die Ausstellungseröffnung zu „unbeirrtblau – flüchtigesgelb“ statt.

Gezeigt werden Exponate der Künstler Jann Kaune und Hildegard Langenfeld. Jann Kaune hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und seinen Arbeitsplatz im Autohaus gegen ein eigenes Atelier getauscht.

Seine Bilder sind dem modernen Post-Impressionismus zuzurechnen, dessen Stilrichtung er neue Chiffren und Zeichen hinzufügt, womit er seine Eindrücke von den flüchtigsten Stimmungen wiedergeben und trotzdem Kraft und Wahrheit entfalten kann.

Für ihre Werke wurde Hildegard Langenfeld war 2015 von der Kunstakademie EigenArt bei München ausgezeichnet. Auch sie hat sich der gegenständlichen Kunst verschrieben, wechselt hier aber abwechslungsreich zwischen ihren verschiedenen Möglichkeiten wie Zeichnung, Acrylmalerei oder Drucktechniken.

Datum: 28.9.2018, 18 Uhr

Adresse: Billstraße 82, 20539 Hamburg

Über Johanna Raedecke