Home / Schlagwortarchiv: Umwelt

Schlagwortarchiv: Umwelt

Kiebitzfest für kleine und große Naturfreunde

Wedel. Der NABU Hamburg lädt am 23. April 2017 von 10 bis 16 Uhr zum Kiebitzfest in der Carl Zeiss Vogelstation in Wedel ein. Vogelfreunde, Naturliebhaber und insbesondere Familien können sich auf vogelkundliche Führungen, Informationen zum Naturschutz und Spiele freuen.  Ende April herrscht ...

Mehr »

Moor-Aktionstag in Rissen

Rissen. Der NABU sucht freiwillige Helfer für den Moor-Aktionstag am 4. Februar 2017 im Schnaakenmoor. In Kooperation mit der Gesellschaft für ökologische Planung (GÖP) und dem Bezirksamt Altona werden Gehölze entfernt, damit sich die natürliche Moorvegetation wieder einstellen kann.  „Moore ...

Mehr »

Der Botanische Verein lädt zu Uni-Vortag ein

Hamburg. Der Botanische Verein lädt am 16. November 2016 um 19 Uhr zu einem Vortrag in die Universität Hamburg ein. Prof. Dr. Carsten Hobohm erzählt dabei von endemischen Gefäßpflanzen in Westeuropa.  Endemiten sind Pflanzen oder Tiere, die nur in einer ...

Mehr »

Lasst die Igel draußen!

Hamburg. Alljährlich werden im Herbst aus falsch verstandener Tierliebe viele Igel ins Tierheim Süderstraße gebracht. Derzeit befinden sich 39 Vertreter dieser geschützten Art in dessen Obhut. Doch längst nicht alle Tiere benötigen Hilfe oder müssen im Haus gepflegt werden.  Der Igel ist ...

Mehr »

Wildbienen-Aktionstag

Hamburg. Am 15. Oktober 2016 werden in Borgfelde für Wildbienen wieder die Ärmel hochgekrempelt: NABU und NAJU Hamburg veranstalten ab 10 Uhr einen Aktionstag im Rahmen der NABU-Kampagne „Aktiv für Hamburgs StadtNatur“. Freiwillige Helfer sind herzlich Willkommen! Auf einer Grünfläche im Grünzug Borgfelde, die ...

Mehr »

Erstes Biber-Junges in Hamburg seit mehr als 200 Jahren

Hamburg. Der Loki Schmidt Stiftung gelang eine Sensation: Sie entdeckte ein Biber-Junges – das erste seit mehr als 200 Jahren, welches nachweislich in Hamburg geboren wurde. Die Kamera wurde von Mitarbeitern des Biber-Projekts der Loki Schmidt Stiftung aufgestellt. Der genaue Standort – ...

Mehr »

Upcycling – kreative Produkte aus Müll

Veddel. Noch bis zum 30. August zeigt die Stadtreinigung Hamburg im Informationszentrum auf dem Energieberg Georgswerder eine Ausstellung mit ungewöhnlichen Upcycling-Produkten. Aus weggeworfenem Müll werden neue Gegenstände.  Zu sehen sind beispielsweise Kulturbeutel aus Fertiggerichtverpackungen, ein Blumenständer aus Arbeitshelmen oder ein ...

Mehr »

Der Baumpark Pinneberg ist eröffnet

Pinneberg. Der Baumpark in Pinneberg ist nun eröffnet und präsentiert 26 „Bäume des Jahres“ an der Straße An der Raa in Pinneberg-Eggerstedt. Der kleine Park ist auch mit dem Fahrrad über die Regionalpark-Radroute mit dem Eidechsensymbol (Dünenroute) gut zu erreichen. Am ...

Mehr »

NABU schafft Platz für heimische Pflanzen

Hamburg. Der NABU Hamburg sucht für den 30. Juli 2016 noch HelferInnen, die ab 10 Uhr an der Wandse standortfremde Pflanzen entfernen.  Am Samstag veranstaltet der NABU Hamburg ab 10 Uhr einen Aktionstag im Rahmen seiner Kampagne „Aktiv für Hamburgs StadtNatur“. Entlang ...

Mehr »

Imkertag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Rosengarten-Ehestorf. Am Sontag, dem 31. Juli 2016, von 10 bis 18 Uhr, lädt das Freilichtmuseum am Kiekeberg zum Imkertag ein. Im Mittelpunkt zahlreicher Vorführungen und Mitmachaktionen stehen Bienen und ihre süßen Erzeugnisse. Der Eintritt kostet 9 Euro, Besucher unter 18 ...

Mehr »