Home / Schlagwortarchiv: S-Bahn

Schlagwortarchiv: S-Bahn

ÖPNV-Ausbau: S-Bahnen & Co. immer beliebter!

ÖPNV-Ausbau

Der öffentliche Personennahverkehr wird immer beliebter in Hamburg. Mit 30 Prozent Wachstum kann man sogar von chinesischen Verhältnissen sprechen. Der ÖPNV-Ausbau ist also dringend notwendig. Ein Überblick. Die steigende Beliebtheit führt auch zu immer mehr Engpässen bei der Beförderung der ...

Mehr »

Vorentscheidung: U-Bahn für Hamburgs Westen?

U-Bahn für Hamburgs Westen

So viel steht fest: Eine weitere Transportmöglichkeit zur Anbindung an den Osdorfer Born wird es geben. Doch wird es eine U-Bahn für Hamburgs Westen? Oder doch eine S-Bahn? Die ersten Vorentscheidungen sind getroffen.  U5 oder S32? Das ist die Fragestellung, ...

Mehr »

Endlich: Die hässlichen Bahnhofsfliesen kommen weg!

Hamburger S-Bahn, Bahnhofsfliesen, S-Bahnhof Altona, Bahnhof Altona

Sie zählen bis heute zu den eher weniger ansehnlichen Aushängeschilder in Hamburg: die Bahnhofsfliesen an den Wänden vieler S-Bahnsteige. Das soll sich jetzt ändern. Neben den vielen schönen Ecken in Hamburg, gibt es auch jene Bausünden aus den 70er Jahren, die uns ...

Mehr »

Hamburger S-Bahn fährt ab Dezember häufiger nach Wedel

Hamburger S-Bahn, Bahnhofsfliesen, S-Bahnhof Altona, Bahnhof Altona

Jetzt ist es amtlich: Bereits ab Dezember diesen Jahres wird die engere Taktung der Hamburger S-Bahn zwischen Blankenese und Wedel eingeführt.  Bereits am 18. Juli haben wir über die Pläne einer engeren Taktung der Linie S1 von Blankenese nach Wedel ...

Mehr »

S1: Blankenese und Wedel bekommen engeren Takt

S-Bahn, S1

Der öffentliche Nahverkehr in Schleswig-Holstein steht vor einem Qualitätssprung – und auch die S1 zwischen Blankenese und Wedel könnte hiervon profitieren.  Sowohl die Deutsche Bahn als auch private Bahn- und ÖPNV-Unternehmen stehen unter Druck: es muss mehr investiert werden. 8,2 Milliarden ...

Mehr »

Die S-Bahn – Spiegel der Gesellschaft

S-Bahn, S1

Die S-Bahn ist nicht nur ein Verkehrsmittel, mit dem man umweltschonend von A nach B kommt, sie ist auch ein Spiegel der Gesellschaft. Bei bis zu 1.000 Fahrgästen in einem Zug, bekommt man auf diese Weise ein eindrucksvolles Abbild der Gesellschaft ...

Mehr »

S-Bahn-Unglück: Rentner an der Holstenstraße überfahren

LKW-Unfall auf der A7, Doppeldecker-Unfall, Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Altona. An der S-Bahn-Station Holstenstraße hat sich am Donnerstag ein tragisches Unglück ereignet. Bei der Einfahrt der S-Bahn stürzte ein 73-Jähriger mit seinem Rollator auf die Gleise. Der Triebfahrzeugführer leitete zwar eine Schnellbremsung ein, jedoch konnte diese den Zug nicht ...

Mehr »