Home / Schlagwortarchiv: Politik (seite 3)

Schlagwortarchiv: Politik

Bürgersprechstunde mit Franziska Grunwaldt

Altona. Am 6. Juni 2016 lädt die CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Franziska Grunwaldt zur Bürgersprechstunde ein.  Von 17 bis 19 Uhr sind im CDU-Büro alle Altonaer mit ihren Fragen, Anregungen und Ideen rund um den Wahlkreis herzlich willkommen. Eine kurze Anmeldung wird erbeten ...

Mehr »

Brünschentrasse wieder nicht berücksichtigt

Rissen. Die Brünschentrasse von Rissen nach Wedel ist im Bundesverkehrswegeplan 2030 zum wiederholten Male nicht vorgesehen. Die Fortführung der B431 wurde nicht angemeldet.  Im Verkehrsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft wurde der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 vorgestellt und besprochen. Die sogenannte Brünschentrasse ...

Mehr »

Vorstandswahlen bei der CDU-Blankenese

Blankenese. Bei der öffentlichen Mitgliederversammlung am 20. April 2016 in der Aula der Gorch-Fock-Schule hat die CDU-Blankenese ihren neuen Vorstand gewählt. Karin Prien, die Blankeneser Bürgerschaftsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU in der Hamburgischen Bürgerschaft, wurde dabei in ihrem Amt als Vorsitzende ...

Mehr »

Franziska Grunwaldt als Ortsvorsitzende in Ottensen bestätigt

Ottensen. Am 18. April 2016 wählte der Ortsverband Ottensen turnusmäßig seinen Vorstand neu. Dabei wurden die Bürgerschaftsabgeordnete Franziska Grunwaldt (38) und ihr Stellvertreter und Dieter Rimbach (72) einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Neu kommt als weiterer Stellvertreter Sebastian Gößling (30) ...

Mehr »

Solidarisches Blankenese: Demo pro Flüchtlingsunterkunft ein voller Erfolg

Blankenese. Rund 2.000 Menschen aller Altersklassen demonstrierten am 14. April 2016 in Blankenese für eine Flüchtlingsunterkunft im Björnsonweg und hießen Flüchtlinge willkommen. Der Runde Tisch Blankenese-Hilfe und der Bürgerverein Blankenese hatten zur Demonstration aufgerufen, um die Vorurteile der letzten Tage und ...

Mehr »

Kostenfreies WLAN für alle Hamburger

Hamburg. Heute startet am Alstertor zwischen Jungfernstieg und Gerhart-Hauptmann-Platz das kostenfreie WLAN für Hamburg mit ersten Pilot-Access-Points. Den Anstoß dazu hatte die SPD-Fraktion mit einer Initiative in der letzten Legislaturperiode gegeben. Hamburg will die Rahmenbedingungen für ein möglichst breites Angebot ...

Mehr »

Diskussion über Fluglärm geht in die nächste Runde

Lurup. Aufgeregte Stimmen, gelegentliches Durcheinanderreden und hitzige Redebeiträge – bei der Diskussion zum Thema Fluglärm, zu der die beiden SPD-Bürgerschaftsabgeordneten für den Hamburger Westen, Anne Krischok und Frank Schmitt, Anfang Oktober eingeladen hatten, ging es zum Teil hoch emotional zu. ...

Mehr »

Verkommene Spielplätze in den Elbvororten

Blankenese. Der Spielplatz an der Karstenstraße, direkt neben der Gorch Fock Schule in Blankenese, liegt verlassen da. Hier spielen normalerweise viele Kinder täglich. Nun wurden zwei große Holz-Kletterburgen vom Bezirksamt Altona abgerissen – vermutlich aus Altersgründen. Eine Gruppe von aktiven Eltern und Anwohnern ...

Mehr »

Welle der Hilfsbereitschaft für Flüchtlinge in Othmarschen

Othmarschen. Proteste blieben aus: Bei der gestrigen Infoveranstaltung zur geplanten Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Othmarschen nahe der A7 signalisierten die Anwohner ihre Zustimmung. In der Elbschule in Othmarschen fand am 13. Juli 2015 eine Infoveranstaltung zu dem geplanten Bau einer Zentralen ...

Mehr »

Bis 2020 sollen Hamburgs Velorouten komplett fertiggestellt sein

Fahrradstadt Wedel, Hamburg soll Fahrradstadt werden

Hamburg soll Fahrradstadt werden. Dieses Ziel haben SPD und Grüne in ihrem Koalitionsvertrag festgehalten. Nun haben die beiden Regierungsfraktionen in einem Antrag die wichtigsten Maßnahmen auf den Weg gebracht. Clans Ricker, Pressesprecher SPD-Bürgerschaftsfraktionsagt: „Bis 2020 sollen die 14 Velorouten, also ...

Mehr »