Home / Schlagwortarchiv: Nienstedten

Schlagwortarchiv: Nienstedten

Venezianische Malerei in der Elbschloss Residenz

Nienstedten. Gutes tun und dabei genießen: Am 2. März 2017 präsentiert die Elbschloss Residenz einen Wohltätigkeitsabend mit Spenden zugunsten der Freunde der Kunsthalle e.V., bei dem das bedeutendste Werk der Ausstellung „Die Poesie der Venezianischen Malerei“ gezeigt wird.  Im Mittelpunkt des Abends ...

Mehr »

Nienstedten bekommt Museumszentrum

Nienstedten Museumszentrum, Ernst-Barlach-Haus

Nienstedten bekommt Museumszentrum: Der Elbvorort wird im neuen Jahr kulturell bereichert. Zu den bestehenden Museen gesellt sich das Bargheer-Museum im Jenischpark.  Der Jenischpark in Nienstedten gilt ohnehin als einer der schönsten Orte im Hamburger Westen. Im Mai 2017 bekommt die Elbvorort-Perle eine ...

Mehr »

Nienstedten ist reichster Stadtteil Hamburgs

Landhäuser, Reichster Stadtteil Hamburgs

Gemessen am Einkommen ist Nienstedten reichster Stadtteil Hamburgs. Das ergibt eine aktuelle Studie des Statistikamts Nord. Was sie aber auch zeigt: Die Schere zwischen Arm und Reich in Hamburg ist enorm. Was ist der Unterschied zwischen Kleiner Grasbrook und Nienstedten? Genau ...

Mehr »

Wilde Elbvororte: So viel Natur, direkt vor der Haustür

Wilde Elbvororte

Ganz schön viel los – und das direkt vor der Haustür. Erleben sie Natur pur und wilde Elbvororte, wie sie sie noch nicht kannten. Seit 11 Jahren leitet Marco Sommerfeld die Carl Zeiss-Vogelstation in der Wedeler Au und berichtet uns von seinen langjährigen ...

Mehr »

Seegerichtshof: Hoher Besuch in Hamburg

Seegerichtshof, Joachim Gauck

Seit nun mehr 20 Jahren gibt es den Internationalen Seegerichtshof – und das mitten in Hamburg-Nienstedten. Zur Jubiläumsfeier schauen heute sogar Bundespräsident Joachim Gauck und UN-Generalsekretär Ban Ki Moon vorbei.  Seit Herbst 1996 arbeiten und urteilen 21 Richter aus aller Welt ...

Mehr »

17.7.2016: Gospelkonzert in der Nienstedtener Kirche

Nienstedten. Am 17. Juli 2016 findet um 18 Uhr ein Gospelkonzert für das Karuco Projekt in der Nienstedtener Kirche statt. Der afrikanisch-deutsche Chor „Hamburg Gospel Ambassadors“ unter der Leitung des gebürtigen Nigerianers Folarin Omishade begeisterte auf Festivals und Konzerten bereits ein ...

Mehr »

09.07.2016: Kammerkonzerte im Jenisch Haus

Nienstedten. Als besonderes Highlight der sommerlichen Serenade 2016 erklingen im Weißen Saal des Jenisch Hauses am 9. und 10. Juli 2016 jeweils um 19 Uhr an zwei Abenden die ätherischen Klängen der Glasharmonika. Das Programm „Gläserklang und Saitenzauber“ des Ensemble ...

Mehr »

29.5.2016: Literarischer (Park-) Spaziergang

Nienstedten. Eingebettet in eine malerische Parklandschaft gründete Caspar Voght ein Mustergut, eine „Ornamented Farm“ im Jenischpark. Sein Nachfolger Jenisch verwandelte die am Elbhang gelegene „Süderkoppel“ in den bis heute erhaltenen Landschaftspark. Vera Rosenbusch präsentiert literarische Texte der Entstehungszeit und erläutert ...

Mehr »

„Vulingoma“ – Ein neues Lied anstimmen

Nienstedten. Am 25. Mai tritt der Chor „Vulingoma“ um 20 Uhr in der Rudolf Steiner Schule auf. Das Konzert ist von besonderer Art, da die vermittelten Emotionen Freude und Hoffnung einen sehr persönlichen Bezug zu den Schicksalen der jungen Darsteller ...

Mehr »

Die Landhäuser der Elbvororte neu entdeckt

Landhäuser, Reichster Stadtteil Hamburgs

Die Landhäuser der Elbvororte zählen zum Kulturgut Hamburgs. Sie sind idyllisch, ehrwürdig und häufig Hunderte von Jahre alt. Wie lebt es sich heute hinter den alten Mauern? Sie thronen herrschaftlich am Stadtrand, in Parks, auf Hügeln und nicht selten an der ...

Mehr »