Home / Schlagwortarchiv: Natur

Schlagwortarchiv: Natur

Honig auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Wenzendorf. Es summt und brummt an den Bienenkästen: Am 9. Juli 2017 dreht sich auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf alles rund um Bienen, Honig und Co. Von 10 bis 17 Uhr können kleine und große Besucher dem Museumsimker bei seiner Arbeit über die Schulter ...

Mehr »

Fahrradtour von Wedel nach Hetlingen

Wedel. Der Regionalpark Wedeler Au e.V. bietet am 17. Juni 2017 im Rahmen des „Langen Tags der StadtNatur Hamburg“ eine zweisprachige Fahrradtour für Deutsche und Migranten von Wedel nach Hetlingen an. Von 10 bis circa 14 Uhr sind alle Radler eingeladen, ...

Mehr »

Gartenshop öffnet seine Pforten

Flottbek. Der Gartenshop im Botanischen Garten Klein Flottbek hat wieder geöffnet. Neben Broschüren und Büchern sind Kunsthandwerk und Honig aus dem Garten erhältlich.  Noch ist es relativ ruhig im Bauerngarten des Botanischen Gartens in Klein Flottbek. Dies ändert sich aber am Wochenende, ...

Mehr »

Amphibienfest für Kinder im Klövensteen

Rissen. Die NABU-Stadtteilgruppe West veranstaltet am 7. Mai 2017 von 11 bis 16 Uhr ein Amphibienfest für Kinder im Wildgehege Klövensteen. Dabei wird ein buntes Programm rund um Frosch, Molch und Co. präsentiert. Der Eintritt ist frei.  Im Wildgehege Klövensteen in Rissen können große ...

Mehr »

Küste gegen Plastik

Wedel. Am 4. Mai 2017 präsentiert das Wedeler Rathaus um 19 Uhr den Vortrag „Küste gegen Plastik in 435 Wörtern“ im Rahmen der „Aktionswochen zur Müllvermeidung“, die vom Elbmarschenhaus, dem Regionalpark Wedeler Au und weiteren Akteuren initiiert wurden. Der Eintritt ...

Mehr »

Kiebitzfest für kleine und große Naturfreunde

Wedel. Der NABU Hamburg lädt am 23. April 2017 von 10 bis 16 Uhr zum Kiebitzfest in der Carl Zeiss Vogelstation in Wedel ein. Vogelfreunde, Naturliebhaber und insbesondere Familien können sich auf vogelkundliche Führungen, Informationen zum Naturschutz und Spiele freuen.  Ende April herrscht ...

Mehr »

Erster Hamburger Storch zurück aus dem Süden

Hamburg. Der erste Hamburger Weißstorch ist gestern am späten Nachmittag auf dem Hof Grundmann in Curslack in den Vier- und Marschlanden angekommen und hat dort sein Nest bezogen. Es handelt sich dabei um Storch „Rolf“, der im letzten Jahr mit seiner Storchenfrau „Maria“ drei Junge ...

Mehr »

Abenteuer in der Tiefe – Fotoshow in der Laeiszhalle

Hamburg. Am 21. Februar 2017 kommt Meeresbiologe, Forschungstaucher und Naturfotograf Uli Kunz mit seiner Fotoshow „Leidenschaft Ozean“ in die Laeiszhalle. Kunz berichtet dabei von außergewöhnlichen Expeditionen in die Tiefen unseres blauen Planeten. Der Eintritt ist frei. Uli Kunz ist ein ...

Mehr »

Landleben früher: Feuer und Licht

Rosengarten-Ehestorf. Am 18. Februar 2017 zeigt sich das Freilichtmuseum am Kiekeberg von 15 bis 20 Uhr im Schein von Petroleumlampen, Kerzen und Krüselleuchten. Bei „Landleben Früher: Feuer und Licht“ stehen die historischen Leuchtmittel im Vordergrund. Schummriges Licht lädt zu einem winterlichen ...

Mehr »

Moor-Aktionstag in Rissen

Rissen. Der NABU sucht freiwillige Helfer für den Moor-Aktionstag am 4. Februar 2017 im Schnaakenmoor. In Kooperation mit der Gesellschaft für ökologische Planung (GÖP) und dem Bezirksamt Altona werden Gehölze entfernt, damit sich die natürliche Moorvegetation wieder einstellen kann.  „Moore ...

Mehr »