Home / Schlagwortarchiv: Museum (seite 4)

Schlagwortarchiv: Museum

Ausstellung zeigt Stadtentwicklung Hamburgs

Wandrahminsel

Die Ausstellung „Stadt Bild Wandel“ im Hamburg Museum zeigt den Wandel des Hamburger Stadtbildes in Fotografien der Dokumentarfotografen Georg Koppmann und Wilhelm Weimar. Die Aufnahmen zeigen zahlreiche unbekannte Seiten der Stadtgeschichte aus der Zeit von etwa 1870 bis 1914. Koppmann ...

Mehr »

Tischkultur im Puppenland

Rissen. Einladend und opulent wurde für die Puppengesellschaft und ihre Freundinnen aufgetischt: ein üppiges Festmahl auf gestärktem Leinentuch mit Terrinen, Schüsseln, Platten, Saucieren, kleinen Tellern und tiefen Schalen, Karaffen mit Gläsern und geputztem Besteck. Die neue Ausstellung „Fafelfreuden zeigt bis ...

Mehr »

Nordische Krimilesungen mit Anke Gebert und Wolfgang Metzner

Im Speicerstadtmuseum lesen am 29. Mai 2015 Anke Gebert und Wolfgang Metzger aus ihren Krimis „Über Kreuz“ und „Eisblaue Schatten“.  Anke Gebert stellt ihren neuesten Krimi „Über Kreuz“ im Rahmen einer Premiere vor: Ein angesehener Kunstexperte verbrennt bei lebendigem Leib beim Sammeln von ...

Mehr »

Muttertagsprogramm für die ganze Familie

Zum Muttertag am 10. Mai 2015 bietet das Altonaer Museum ein besonderes Programm für die ganze Familie an: um 11 Uhr präsentiert die Hamburger Camerata unter dem Motto „Frühling in Hamburg“ einen musikalischen Gruß für große und kleine Zuhörer. Das Hamburger Kammerorchester ...

Mehr »

Krimilesung: 70 Jahre Kriegsende in Europa

Deutschland  1946: Hunger, Kälte und die Sorge um vermisste Angehörige und Freunde dominieren das Leben. Paul Koch kehrt in das zerstörte Deutschland zurück. 1936 war er nach Spanien gegangen, um gegen Franco zu kämpfen. Jetzt braucht die Polizei politisch Unbelastete. ...

Mehr »