Home / Schlagwortarchiv: Medizin

Schlagwortarchiv: Medizin

Dr. Martin Buchholz ist unser Mensch des Monats

Martin Buchholz

Bei der Initiative „Ich kann Leben retten“ ist der Name Programm. Das Ziel: Der von Dr. Martin Buchholz ins Leben gerufene Verein möchte die schlechten Kenntnisse in der Bevölkerung über die Herzdruckmassage drastisch verbessern. Es ist ein Armutszeugnis: Während 70 Prozent der Dänen ...

Mehr »

Hautkrebs-Selbsthilfegruppe im Tabea Krankenhaus

Blankenese. Am 1. Februar 2017 startet eine neue Selbsthilfegruppe für Hautkrebspatienten im Tabea Krankenhaus. Bei einer Auftaktveranstaltung können Fragen an Experten gestellt werden. Ab dem 15. Februar trifft sich die Gruppe dann regelmäßig.  Hautkrebserkrankungen werden von vielen Menschen noch immer unterschätzt. ...

Mehr »

Hausbesuch: Birgit Dumke verkauft Medikamente per Mausklick

Birgit Dumke

Was vor nicht allzu langer Zeit noch als unseriöses Geschäft galt, ist heute gängige Praxis in der Medizin. Medikamente kommen per Mausklick nach Hause. So hält es auch die Apothekerin Birgit Dumke, die uns von ihrem neuen Verkaufskonzept erzählt. Bereits 2008 machte sich ...

Mehr »

Interaktive Karte zu den Krankenhäusern Hamburgs

Hamburg. Wo liegt das nächste Krankenhaus in Hamburg? Welche Krankenhäuser nehmen an der Not- und Unfallversorgung teil und welche Kliniken haben eine geburtshilfliche Abteilung? Schnelle Antworten auf diese Fragen gibt das neue Krankenhausportal der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV). ...

Mehr »

Elbvorortler erhält Hamburger Medizinpreis

Hamburg. Die Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung hat am Samstag, dem 21. Mai 2016 in Hamburg zum 40. Mal den renommierten Ernst Jung-Preis für Medizin vergeben. Über 200 Gäste aus Wissenschaft, Forschung und Politik nahmen an der feierlichen Veranstaltung teil. ...

Mehr »

Wettbewerb zum Organpaten-Preis

Unter dem Motto „Organspende. Entscheiden – und darüber reden!“ startet jetzt der Wettbewerb zum ORGANPATEN-Preis 2016. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: „Verloren gegangenes Vertrauen lässt sich nur langsam wieder zurückgewinnen. Deshalb dürfen die Anstrengungen nicht nachlassen, die Qualität in der Transplantationsmedizin ständig zu ...

Mehr »