Home / Schlagwortarchiv: Kultur (seite 10)

Schlagwortarchiv: Kultur

Vortrag: Künstler auf Reisen – Sehnsuchtsland Italien

Rissen. Am 10. Mai 2016 hält Dr. Gabriele Himmelmann von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr einen Vortrag zum Thema: Künstler auf Reisen – Sehnsuchtsland Italien.  Die Dozentin für Kunstgeschichte und Lehrbeauftragte der Universität Hamburg Dr. Gabriele Himmelmann stellt in ihrem ...

Mehr »

Hafengeburtstag auf dem Überseeboulevard

Hafencity. Zum Hafengeburtstag bietet der Überseeboulevard am 7. Mai von 11 bis 20 Uhr ein abwechslungsreiches Programm: Langschläferflohmarkt, Food-Truck-Market, Open Art mit Fotos zum Thema „Küstenwelten zwischen Himmel und Meer“ und Live-Musik.  Zum 827. Hafengeburtstag kommen Flohmarktfreunde auf dem Überseeboulevard zwischen ...

Mehr »

Ausstellung „elbscapes – Bilder vom Leben am Strom“

Wedel. Elbscapes (landscape-Landschaft) steht für einen Bilderzyklus, aufgenommen mit einer Panorama Camera Obscura entlang des Elbufers. Start an der Bunthäuserspitze, wo sich die Elbe in Norder- und Süderelbe teilt, bei der Elbinsel im Hamburger Hafen – bis an die Wedeler ...

Mehr »

Sülldorfer Autor liest bei den Suedlesetagen

U-Bahn für Hamburgs Westen

Hamburg. Am Dienstag, den 26. April 2016, lohnt sich für Literaturinteressierte der Sprung über die Elbe. Der Sülldorfer Autor Jan Christoph Nerger (Jahrgang 1973) und Klaus von Hollen aus Winterhude (Jahrgang 1963) lesen im Rahmen der Suedlesetage aus ihren Romanen. ...

Mehr »

„Salonfähig – Frauen in der Heine-Zeit“

Flottbek. Am 24. April 2016 wird im Jenisch Haus um 15 Uhr die Ausstellung „Salonfähig – Frauen in der Heine-Zeit“ eröffnet. Dazu ist in Kooperation mit Heine-Haus e.V. ein gleichnamiges Begleitbuch erschienen, das Frauenporträts der Heine-Zeit vorstellt. In der Ausstellung, ...

Mehr »

Neue Theaterproduktion Flagrant gegründet

Altona. Die neue Theaterproduktion von Flagrant basiert auf Ionescos Theaterstück „Die Nashörner“ von 1957. Das Stück, eine Parabel auf die Entstehung extremistischer Bewegungen, ist heute aktueller denn je. Schleichend verwandeln sich nach und nach alle BürgerInnen einer Kleinstadt in Nashörner. Die ...

Mehr »

Ausstellung „Perception“

Hamburg. Zusammen mit ihren Kollegen Bernd Harms, Malerei, und den Bildhauern Oliver Schüler-Lürssen und Roberto Spadoni zeigt Bettina Bick in der Fabrik der Künste ihre neue Serie großformatiger Portraits. Vom 21. bis 24.4.2016 sind alle Künstler anwesend und führen durch ...

Mehr »

Sommerliche Serenade erklingt im Jenisch Haus

Nienstedten. Die diesjährige „Sommerliche Serenade“, die Kammerkonzertreihe im Weißen Saal des Jenisch Hauses, steht unter dem Motto „Frauen in der Musik“. Begleitend zur kommenden Sonderausstellung im Jenisch Haus „Salonfähig. Frauen in der Heine-Zeit“ hat das Ensemble Obligat Hamburg ein Konzertprogramm ...

Mehr »

Duo Chanson im Highlight Wedel

Wedel. Am 15. April treten Ralf Böckmann und Rainer Scheppelmann mit ihrem Programm „Chansons pour … et chansons contre“ in der Highlight Sportsbar in Wedel auf. Lieder gegen den Krieg und für Völkerverständigung, Texte über Liebeskummer und Liebeshoffnung, über Einwanderung ...

Mehr »