Home / Schlagwortarchiv: Feuerwehr

Schlagwortarchiv: Feuerwehr

Hamburg del Mar: Wieder Feuer im Beachclub

hamburg del mar großbrand

Der Beachclub Hamburg del Mar an den Landungsbrücken kommt nicht zur Ruhe. Bereits zum zweiten Mal fiel die beliebte Strandbar den Flammen zum Opfer.  Am Donnerstagabend wurde der Beachclub Hamburg del Mar offenbar Opfer einer Brandstiftung. So heißt es in ...

Mehr »

Großbrand im Racketcenter Schenefeld

Die Feuerwehr versucht zu retten, was zu retten ist

Schenefeld. Seit circa 13.45 Uhr steht das Racketcenter Schenefeld in Flammen. Die große Tennishalle ist eingestürzt und gleicht einem Trümmerfeld. Feuerwehren aus Schenefeld, Pinneberg und Halstenbek sind mit allen verfügbaren Kräften an der Einsatzstelle. Weitere Unterstützung kommt auch von der Berufsfeuerwehr Hamburg. Brandursache sollen ...

Mehr »

PKW-Brand in Rewe-Tiefgarage

Blankenese. Am Donnerstagmorgen kam es in der Rewe-Tiefgarage in Blankenese zu einem PKW-Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen, verletzt wurde niemand. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden der Rewe- und Temma-Markt sowie die darüber liegenden Wohnungen evakuiert. Die Brandursache ist ...

Mehr »

Drei Verletzte nach Gasexplosion in Ottensen

Gasexplosion in Ottensen

Eine schwere Gasexplosion in Ottensen erschütterte am Donnerstagabend ein Mehrfamilienhaus in der Grünebergstraße. Drei Menschen wurden bei dem Unglück verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand trat das Gas offenbar im Keller des Mehrfamilienhauses aus und breitete sich im Haus aus. Daraufhin kam ...

Mehr »

Feuerwehreinsatz bei Osterfeuer in Blankenese: Jetzt gibt’s Ärger!

Osterfeuer in Blankenese

Eigentlich kein ungewöhnliches Bild im Rahmen der Osterfeuer in Blankenese: Die Feuerwehr hält an vielen Orten Wache und löscht hier und da lodernde Glut. Doch wer zahlt den Spaß? Jetzt wird’s ungemütlich.  Über Jahrzehnte waren die Osterfeuer in Blankenese eine friedliche Angelegenheit. ...

Mehr »

Christian Andresen ist unser Mensch des Monats

Christian Andresen

„Tatü-tata“ ist das Synonym für den Kindheitsberufswunsch vieler junger Menschen. So auch für Christian Andresen, unseren Menschen des Monats.  Schon früh zeigte der heutige Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr in Nienstedten Einsatz – im wahrsten Sinne des Wortes. Man kann sagen, ...

Mehr »

Neue Feuerwache am Elbtunnel Othmarschen

Neue Feuerwache, Feuerwehr Hamburg, Brennender Weihachtsbaum

Othmarschen bekommt eine neue Feuerwache – genauer gesagt am nördlichen Elbtunnel-Ausgang. Ein 5.000 Quadratmeter großes Grundstück wurde bereits gerodet. Noch in diesem Jahr wird mit dem Bau einer neuen Feuerwache in Hamburg-Othmarschen begonnen. Der Bau am nördlichen Elbtunnel-Ausgang soll 9 Millionen Euro ...

Mehr »

Andreas Groth ist unser Mensch des Monats

Andreas Groth, Airbus-Werksfeuerwehr

Als Andreas Groth in den 60er und 70er Jahren im malerischen Blankenese aufwuchs, stand für ihn schon damals fest: „Ich will Feuerwehrmann werden.“ Heute ist er der Leiter der Airbus-Werksfeuerwehr, auf der gegenüberliegenden Elbseite, in Finkenwerder.  Der 54-Jährige arbeitet bereits seit 1989 für ...

Mehr »

Brennender Weihnachtsbaum: Schwerverletzte in Iserbrook

Neue Feuerwache, Feuerwehr Hamburg, Brennender Weihachtsbaum

Dass ein brennender Weihnachtsbaum nicht immer schön anzusehen ist, musste am vergangenen Freitag ein Ehepaar aus Iserbrook schmerzlich erfahren. Nicht die Kerzen brannten, sondern der Baum… Im Hamburger Stadtteil Iserbrook hat am vergangenen Freitagabend ein 66-jähriger Mann nicht nur die ...

Mehr »

Polizei wird von Feuerwehr aus Blankeneser Wald gerettet

Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

So wollen wir unsere Polizei nicht sehen: In der Nacht verirrte sich die Polizei mit ihrem Wagen in einem Waldstück, genauer gesagt im Notenbarg. Dort kam es zu einem unangenehmen Vorfall… Eigentlich begaben sich zwei junge Beamte in der Nacht zum Mittwoch ...

Mehr »