Home / Schlagwortarchiv: Blankenese (seite 4)

Schlagwortarchiv: Blankenese

Blankeneser Neujahrsempfang: Prominenter Start ins Jahr 2017

Blankeneser Neujahrsempfang

Am 10. Januar 2017 lud Klönschnack-Verleger Klaus Schümann zum  22. Blankeneser Neujahrsempfang. Zahlreiche prominente Gäste trafen im Traditions-Hotel Louis C. Jacob ein, um das neue Jahr gebührend zu empfangen. Insgesamt kamen mehr als 850 Vertreter aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur zusammen. ...

Mehr »

Ausstellung „Trost45“ in Blankenese

Blankenese. Vom 1. bis 14. Februar 2017 zeigt die Kirchengemeinde Blankenese in der Ausstellung „Trost45“ Exponate, Vorträge und Musik über die Bewältigung der Kriegstraumata nach 1945. Probst Frie Bräsen eröffnet die Ausstellung  am 1. Februar um 20 Uhr im Gemeindehaus Blankenese. ...

Mehr »

Kostenpflichtiges Parken in Blankenese – wem gefällt’s?

Parken in Blankenese

Kostenpflichtiges Parken in Blankenese ist seit kurzem Normalzustand in dem Elbvorort. Lange Zeit war das nicht der Fall. Doch was hat sich verändert? Wir haben nachgehakt. Seit einigen Wochen präsentiert sich Blankenese mit einem veränderten Ortsbild. Weniger Autos parken auf ...

Mehr »

Nienstedten ist reichster Stadtteil Hamburgs

Landhäuser, Reichster Stadtteil Hamburgs

Gemessen am Einkommen ist Nienstedten reichster Stadtteil Hamburgs. Das ergibt eine aktuelle Studie des Statistikamts Nord. Was sie aber auch zeigt: Die Schere zwischen Arm und Reich in Hamburg ist enorm. Was ist der Unterschied zwischen Kleiner Grasbrook und Nienstedten? Genau ...

Mehr »

Gospelgottesdienst in der Blankeneser Kirche

Blankenese. Am 27. November 2016 laden um 18 Uhr der Gospelchor Blankenese und sein Chorleiter Gregor DuBuclet zu einem Weihnachts-Gospelgottesdienst in die Blankeneser Kirche am Markt ein. Der Eintritt ist frei. Der Titel des diesjährigen Programms lautet „Lift Your Light“. ...

Mehr »

Stressfreie Zone: Entspannen in den Elbvororten

Blankeneser Fähranleger, Entspannen in den Elbvororten

Heute ist Tag des Stresses, er soll an die Auswirkungen von Stress erinnern und natürlich genau das Gegenteil erreichen. Einfach mal Abschalten, Fünfe gerade sein lassen. Aber Entspannen in den Elbvororten? Das geht auch hier, wie die folgenden Beispiele belegen.  ...

Mehr »

Blankeneser Fischerhaus ist gerettet

Fähre von der Innenstadt nach Blankenese, Blankeneser Fischerhaus

Das Treppenviertel ist das Wahrzeichen der Elbvororte und das Blankeneser Fischerhaus ein echter Hingucker für Einheimische und Touristen. Jetzt ist seine Erhaltung auf Dauer gesichert.  Wie der NDR berichtete, wird das 200 Jahre alte Reetdachhaus am Blankeneser Elbhang nicht einer Stiftung übertragen. Stattdessen kümmert ...

Mehr »

Sagebiels Fährhaus schließt am 30. November

Sagebiels Fährhaus

Traurig aber wahr: Nach mehr als 100 Jahren steht das Kultrestaurant Sagebiels Fährhaus vor dem Aus. Ein Käufer ist noch nicht in Sicht.  Die Blankeneser mussten in den vergangenen Monaten stark sein. Dass reihenweise kleinere Läden, etwa in der Blankeneser Bahnhofstraße ...

Mehr »

Wilde Elbvororte: So viel Natur, direkt vor der Haustür

Wilde Elbvororte

Ganz schön viel los – und das direkt vor der Haustür. Erleben sie Natur pur und wilde Elbvororte, wie sie sie noch nicht kannten. Seit 11 Jahren leitet Marco Sommerfeld die Carl Zeiss-Vogelstation in der Wedeler Au und berichtet uns von seinen langjährigen ...

Mehr »

Verliebte Schildkröte aus Blankenese ausgebüxt!

Schildkröte aus Blankenese

Eine Schlagzeile für die Ewigkeit und doch mit traurigem und herzzerreißendem Hintergrund: Eine Schildkröte aus Blankenese ist aus seinem privaten Garten ausgebüxt, um sich auf den Weg zu seiner Geliebten zu machen – vermutlich im Botanischen Garten in Klein Flottbek. Seine Liebe bringt ...

Mehr »