Home / Magazin / Unterhaltsames / Sound- und Powerbank

ANZEIGE

Sound- und Powerbank

MELDUNGEN 

Neu & Trendy

TECHNIK
Sound- und Powerbank

Saft fürs Handy und Musik in einem
Saft fürs Handy und Musik in einem
Draußen unterwegs, Lust auf die Lieblingsplaylist, aber der Smartphone- Akku ist fast leer? InLine löst ein akutes Problem agiler Musikfans mit seiner neuen USB-Soundbank.

In den Farben Schwarz, Weiß und Giftgrün sieht sie nicht nur stylish aus, sondern liefert neben sattem Klang auch gleich den nötigen Strom dazu. Per USB-Port versorgt der handliche Zylinder Smartphones oder Tablets mit ausreichend Ladestrom. Ein praktischer und handlicher Begleiter für unterwegs.

www.inline-info.com/USB-Soundbank

MODE
Außergewöhnliche Bademode für Frauen nach einer Brust-Amputation

Swimwear für Frauen, die sich nicht verstecken wollen FOTO: IPANII
Swimwear für Frauen, die sich nicht verstecken wollen

 FOTO: IPANII
Aufgrund ihrer eigenen Krankheitsgeschichte ist es für die Hamburgerin Stefani Nennecke eine Herzensangelegenheit, eine eigene, andersartige Bademoden-Kollektion zu schaffen, die es Frauen nach einer Brust-Amputation ermöglicht, sich am Strand oder am Pool wieder sinnlich und weiblich zu fühlen.

Als sie vor einigen Jahren das dritte Mal die Diagnose „Vorstufe Brustkrebs“ erhielt, entschied sie sich nach Bestrahlungstherapien und Operationen vorsorglich für eine Ablatio.

„Der erste Sommer nach dem Eingriff war für mich ganz fürchterlich“, berichtet Nennecke, die sich in den Badeanzügen aus dem Sanitätshaus nicht wohlfühlte. „Dabei ist es vor allem für Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, wichtig, ihr Selbstbewusstsein wiederaufzubauen“, bekräftigt die Gründerin des neuen Mode-Labels. Dass sie eine One-Woman-Show hinlegt, ist für sie nichts Neues: Auch vorher war sie mit einer eigenen Fotoagentur selbstständig. Eine Unternehmerin mit Survivor-Gen, die mit ihrer Bademoden-Kollektion Frauen nach einer Brust-Abnahme dazu ermutigt, ihre Schönheit nicht zu verbergen.

Bei IPANII handelt es sich um hochwertige High-Fashion-Produkte, die schnell trocknen und einen leichten, eleganten Shape-Effekt besitzen. Die Badeanzüge und Bikinis sind ‚made in Germany’ – sie werden in einem kleinen Betrieb in Deutschland unter fairen Arbeitsbedingungen produziert und sind durch die nachhaltige Verwendung von recycelten Fischernetzen einzigartig.

www.ipanii.com

Casino Schenefeld

SICHERHEIT
Tresor im Buchdesign

Sicher weggeschlossen
Sicher weggeschlossen
Nicht jede Person im Haushalt soll Zugang zu allen persönlichen Gegenständen haben. Ein sicheres Versteck kann da nicht schaden.

Wertvolle Kleinigkeiten wie Schmuck, Kreditkarten oder auch Schlüssel können jetzt sicher im Tresor im Haus versteckt werden, ohne dass es auffällt. Der kleine Tresor tarnt sich nämlich als English Dictionary im Bücherregal. Der Buchsafe hat eine handliche Größe und wird mit zwei Schlüsseln zum Safe geliefert.

www.lesara.de

FÜR DIE KÜCHE
Wasserdichte Küchenwaage

Einfach mit in die Spülmaschine
Einfach mit in die Spülmaschine
Küchenwaagen sind beim Kochen und Backen unverzichtbar. Doch angetrocknete Teigreste, die nach der Zubereitung auf der Küchenwaage kleben, sind nur schwer zu entfernen.

Mit der „Page Aqua Proof“ – die erste wasserdichte Küchenwaage – gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Durch das wasserdichte Gehäuse kann die Waage problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Natürlich erfüllt die Waage auch die allgemeinen Qualitätsstandards und wiegt bis zu zehn Kilogramm exakt, hat eine passende Wiegefläche für große Schüsseln und Töpfe sowie eine gut lesbare LCD-Anzeige.

www.soehnle.de

LIEFERDIENST
PaketButler für frische Lebensmittel an der Haustür

Spezielle Kühltaschen halten die bestellten Lebensmittel frisch FOTO: MARCUS BARTHEL
Spezielle Kühltaschen halten die bestellten Lebensmittel frisch FOTO: MARCUS BARTHEL
Lieferdienste für den Lebensmitteleinkauf sind für viele bereits Teil des Alltags, Zeitfenster für die Anlieferung ebenso. Ab sofort jedoch sind lästige Wartezeiten für Hamburger passé. Zum ersten Mal können sich die Hanseaten im Rahmen eines Pilotprojektes alles für Kühlschrank und Vorratskammer liefern lassen, ohne dafür extra Zuhause sein zu müssen.

Möglich macht diesen deutschlandweit einzigartigen Service eine Kooperation zwischen den Hamburger Unternehmen Edeka Struve und PaketButler. Für die praktische Paketannahme- und Versandstelle an der eigenen Haustür wurde eine Kühltasche als Ergänzung für frische Lebensmittel zum PaketButler entwickelt, die empfindliche Lebensmittel über Stunden sicher und gekühlt lagert.

Nach einer Registrierung auf der Homepage können Kunden per Telefon, E-Mail oder Fax ihre Lebens – mittelbestellung aufgeben und einen Liefertag festlegen. Am Liefertag stellt der Kunde beim Verlassen der Wohnung den zuvor zugesendeten PaketButler vor der Wohnungstür und befestigt ihn mit dem Sicherungsgurt in der sich schließenden Tür. Der Kurier von „Struve bringt’s“ öffnet den Paket – Butler dann mit einem PINCode, liefert die Bestellung und verschließt die Box wieder. Eine Nachricht aufs Handy informiert zusätzlich über die Uhrzeit der Lieferung.

Interessierte Hamburger können sich für eine – bis auf die Kosten der bestellten Produkte – kostenlose Teilnahme am Pilotprojekt beim Lieferservice „Struve bringt’s“ bewerben.

www.struve-bringts.de

Über Hamburger Klönschnack