Home / Magazin / Regionales / Spitzenleistung bei Fachpruefung

ANZEIGE

Spitzenleistung bei Fachpruefung

HANDEL & WANDEL

NEUE NOTARIN
Spitzenleistung bei Fachprüfung

Rechtsanwältin Diana Bade. FOTO: JOERG SCHWALFENBERG
Rechtsanwältin Diana Bade. 

FOTO: JOERG SCHWALFENBERG
„Vollbefriedigend“ – im normalen Schulalltag ist das eine „gute Drei“. Unter Juristen aber wertet der Begriff eine Spitzenleistung. Und mit eben der bestand die Rechtsanwältin Diana Bade ihre notarielle Fachprüfung. Damit gehört sie zu den besten Absolventen des Jahres 2017 in ganz Deutschland. „Sie war deshalb sogar zum Neujahrsempfang der Bundesnotarkammer nach Berlin eingeladen“, lobt Kollege Ralf Kornobis aus der gemeinsamen Rechtanwalts- und Notarkanzlei.

Der Lernstoff war umfangreich: Das Immobilienrecht bildete den Schwerpunkt, Gesellschafts- und Handelsrecht sowie Erbrecht standen auf der Agenda. Dazu kam noch das Notarrecht selbst.

„Zum Glück war da mein Kollege Ralf Kornobis, der mir im Vorfeld jede Frage beantworten konnte – er ist wie ein wandelndes Rechtslexikon“, lacht Diana Bade. „Für die praktischen Fragen stand mir unser professionelles Kanzlei-Team mit seiner jahrelangen Erfahrung zur Verfügung.“

Der Lohn der Mühen: Aktuell hatte das Landgericht sechs Notarstellen zu besetzen und die Wedelerin war dabei.

Kornobis Bade Waldeck, Notare & Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 50
22880 Wedel
Telefon 04103/920 80

www.recht-wedel.de

ERHOLUNG
Neue Angebote im Ringhotel Sellhorn in der Heide

Das gemütliche Ringhotel Sellhorn heißt seine Gäste willkommen. FOTO: WWW.TOBIASTRAPP.EU
Das gemütliche Ringhotel Sellhorn heißt seine Gäste willkommen. FOTO: WWW.TOBIASTRAPP.EU
Mit innovativen Neuerungen und inspirierender Kulinarik startet das Ringhotel Sellhorn in das Jahr 2018. In den komfortabel eingerichteten Zimmern und Appartements genießen Gäste einen ruhigen und idyllischen Urlaub inmitten der Lüneburger Heide. Für Tagungen und Veranstaltungen bietet das Ringhotel Sellhorn zudem ab sofort neue, mit modernster Technik ausgestattete Seminarräume, die Gruppen von 4 bis 160 Personen Platz bieten.

Regional inspirierte Gerichte und kulinarische Abende in den neu gestalteten Restauranträumen begeistern Feinschmecker in authentischem Ambiente. Um die optimale Ruhe zu genießen, kann neben dem klassischen Schimmbad- und Sauna-Bereich auch das Refugium genutzt werden – eine Oase für Spa- und Wellnessbehandlungen wie Massagen, Masken und Packungen für den ganzen Körper.

Das Ringhotel Sellhorn ist mit dem Auto nur 40 Minuten von Lüneburg für einen Stadtausflug entfernt.

Hotel Sellhorn Gastronomie
Winsener Straße 23
21271 Hanstedt/Nordheide
Telefon 04184/80 10

www.hotel-sellhorn.de

Über Hamburger Klönschnack