Home / Magazin / Leben & Treiben / Spiegel des Geschäftes

ANZEIGE

Spiegel des Geschäftes

LEBEN UND TREIBEN 

Bistro im Frischeparadies
Spiegel des Geschäftes

Ivan Pagel kocht seit sieben Jahren im Bistro des Frischeparadieses
Ivan Pagel kocht seit sieben Jahren im Bistro des Frischeparadieses
Wer im Geschäft Spitzenqualität bietet, der serviert zwangsläufig auch im zum Frischeparadies gehörenden Bistro Erstklassiges.

„Unsere Produkte sind von höchster Güteklasse“, sagt Ivan Pagel, der seit sieben Jahren am Herd des Bistros steht. Zu den Besonderheiten zählt das wechselnde Marktplatz-Rezept. Dabei kommt ein besonders herausgestelltes Produkt des Frischeparadieses im Bistro auf den Teller.

Wie wird eine anständige Sauce gekocht? Wie ein Fisch filetiert?

Antworten auf diese und andere Fragen gibt es bei abendlichen Kursen, die auch ab sechs Personen gebucht werden können.

Besonderen Wert legen Geschäft und Bistro auf die Frische ihrer Waren. „Ob die Seezunge aus der Bretagne oder Fleisch aus Kanada, das Bistro spiegelt immer auch das Programm des Geschäftes wider“, so Pagel.

– Fazit: Erstklassige Küche, die immer wieder Überraschungen bietet
– Gäste: Sehr gemischt: Geschäftsleute, Stammkunden und Laufkundschaft
– Wo: Große Elbstraße 210

www.frischeparadies.com

TABEA
„Musik tut gut“

Sommerfest im Tabea
Sommerfest im Tabea
Beschwingt in den Sommer – unter diesem Motto feierten Jung und Alt auf dem Tabea-Campus ihr jährliches Sommerfest. Bei sommerlichen Temperaturen gab es ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Spielen und Kreativangeboten. „Musik tut gut“, das gemeinsame Singen von Senioren des Wohn- und Pflegeheimes und Kindern der KiTa Lütt Tabea stellte sich vor, aber auch die Senioren- Tanzgruppe zeigte ihr Können. Nach einer gemeinsamen Aktion mit dem Schwungtuch läuteten der Abendsegen und ein leckeres Grillen den Abend ein.

Hier noch einmal für alle: Paula’s Wirtshaus liegt in Othmarschen an der Liebermannstraße 52. Telefonisch erreichbar ist das Restaurant, in dem der Gast auch auf ein Bier oder Wein einkehren kann, unter der Nummer: 

20 91 10 62.

Klaus Wist GmbH & Co. KG
Die Seenotretter

DOM
Spektakuläre Neuheit

Ferienzeit in Hamburg ist auch immer die Zeit des Sommerdoms. Noch bis Ende August geht es auf dem Heiligengeistfeld um Zuckwerwatte, rasante Karrussells und Party. Mit dabei wieder eine Weltneuheit, die von Dr. Melanie Leonhardt, Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration sowie Drag Queen Olivia Jones eröffnet wurde. In einem einstündigen Programm wurde die spektakuläre Neuheit ergänzt durch ein Dom-Quiz, Musik und Interviews sowie einer Verlosung von Preisen.

Heiligengeistfeld

Landhaus Holst
Hanseballon

Über Hamburger Klönschnack