Home / Magazin / Leben & Treiben / Küchenchef überzeugte auch Lions

ANZEIGE

Küchenchef überzeugte auch Lions

LEBEN UND TREIBEN 

ELBSCHLOSSRESIDENZ
Küchenchef überzeugte auch Lions

Küchenchef Michael Berninger kochte schon in Sterneküchen und auf der „MS Europa“
Küchenchef Michael Berninger kochte schon in Sterneküchen und auf der „MS Europa“
Blankeneser Lions, Elbschloss ResidenzGeschäftsführer Tavridis und den Direktorinnen Harms und Fischer (Mitte)
Blankeneser Lions, Elbschloss ResidenzGeschäftsführer Tavridis und den Direktorinnen Harms und Fischer (Mitte)
Hummer auf dem Niveau einer Sterneküche zubereitet, genossen neben Bewohnern der Elbschloss Residenz und ihren Gästen auch Blankenser Lions. Küchenchef Michael Berninger konnte bei dem viergängigen Menü sein ganzes Können zeigen. Profesionell vorbereitet und mit großer Ruhe dirigierte Berninger seine Küchenbrigade. Die Blankeneser Lions, darunter Axel und Helga Hansen und Jürgen Hogeforster, saßen noch lange am Tisch des Hausherrn Nikolaos Tavridis.

LAMBERT
Winzerin aus Franken

Winzerin Sandra Sauer mit Lambert-Chef Dirk Helmrich
Winzerin Sandra Sauer mit Lambert-Chef Dirk Helmrich
Klasse Weine werden in allen deutschen Anbauregionen abgefüllt. Doch selten werden sie so herzlich und charmant vorgestellt wie kürzlich im Restaurant Lambert, in dem die Winzerin Sandra Sauer einen Einblick in ihren Familienbetrieb gab. Die Gäste unisono: Die Winzerin darf bald wiederkommen.

KULINARIK
Sternekoch zu Besuch

Sternekoch René Kalobius mit Marmeladen-Köchin Cathrin Kluge im Garten von Christine Loerke
Sternekoch René Kalobius mit Marmeladen-Köchin Cathrin Kluge im Garten von Christine Loerke
Wenn ein Sternekoch wie René Kalobius (Parkhotel Surenburg) die Marmelade und Infusionen von Cathrin Kluge (Mea Rosa) lobt, dann muss das seinen guten Grund haben. Er werde nie ein Produkt empfehlen, wo er nicht absolut hinterstehe, so der Sternekoch.

www.mea-rosa.de

LEVANTEHAUS
Modelabel gestartet

Yargici-Eröffnung im Levantehaus
Yargici-Eröffnung im Levantehaus
Das Istanbuler Modelabel Yargici lud zur Flagship Store Eröffnung und die Prominenz strömte ins Levantehaus. Mit dabei: das Ehepaar Christian und Bettina Wulff, Collien Ulmen-Fernandes und Johanna Klum.

FASS AUS HOLLAND
Auch Sterneköche lieben Matjes

Zwei-Sternekoch Thomas Martin servierte Matjes-Variationen; symbolisch wurde ein Fässchen vom Museumsschiff am Anleger Neumühlen übernommen, mit dabei Schirmherrin Yasmina Filali (rechts)
Zwei-Sternekoch Thomas Martin servierte Matjes-Variationen; symbolisch wurde ein Fässchen vom Museumsschiff am Anleger Neumühlen übernommen, mit dabei Schirmherrin Yasmina Filali (rechts)
Seit Mitte Juni gibt es wieder den ersten Holländisches Matjes. Die offizielle Begrüßung gab es im Museumshafen Övelgönne mit der Schauspielerin Yasmina Filali und Zwei-Sternekoch Thomas Martin. Er lobte den Matjes als „sehr sauberes Produkt“, das auch in der Sterneküche auf den Teller kommt.

Das Anlanden des Fässchens mit dem gesalzenen Hering bot doppelten Grund zur Freude: Für das Kinderhospiz Sternenbrücke spendeten die niederländischen und deutschen Fischunternehmen eine beachtliche Summe.

GROSSE ELBSTRASSE
Französische Weine

Das Ehepaar Visentin in ihrem neuen Geschäft, Remigio Poletto, Volkmar Preiß
Das Ehepaar Visentin in ihrem neuen Geschäft, Remigio Poletto, Volkmar Preiß
Sebastien Visentin eröffnete kürzlich an der Großen Elbstraße ein zweites Geschäft. Konzept und Sortiment sind identisch mit dem Hauptgeschäft in Berlin. Dort beliefert Visentin mit seiner Firma Vin-sur-Vin die Gastronomie ausschließlich mit französischen Weinen. Unter den Eröffnungsgästen hochkarätige Gastronomen wie Remigio Poletto.

Große Elbstraße 131

HOME & GARDEN
Hüte und Coats

Die Designerinnen Olina Kladensky, Nicole Booss und Christin Dahlmann präsentierten vorab ihre Kreationen auf dem Süllberg
Die Designerinnen Olina Kladensky, Nicole Booss und Christin Dahlmann präsentierten vorab ihre Kreationen auf dem Süllberg
Es zählt zu den schönen Traditionen, dass einige der Home & Garden-Ausstellerinnen schon vorab einiger ihre Kreationen auf dem Süllberg präsentieren. Besonders die Jackets und Coats von Nicole Booss, die Panama-Hüte von Olina Kladensky und die Taschen von Christin Dahlmann gefielen. 

Über Hamburger Klönschnack