Home / Magazin / Leben & Treiben / Events im LUSTIs

ANZEIGE

Events im LUSTIs

LEBEN UND TREIBEN 

SCHENEFELD
Events im LUSTIs

In der Nachbarschaft westlich der Elbvororte, im LUSTIs in Schenefeld, konzentriert man sich neben allerhand leckeren Speisen (im Restaurant) auf ein recht profundes Veranstaltungsprogramm. Oktoberfest war gerade. Wer nicht dabei war, den interessiert jetzt, was im November zu besuchen wäre:
Ab 2.11. in der Galerie:
Werke von Frauke Klindforth zu aktuellen und persönlichen Gedanken, Nachrichten und Ergebnissen „zwischen Distanz und Vertrautem“. Ihre Malerei setzt sich mit den Empfindungen, der Gedankenwelt und der persönlichen Sicht der Künstlerin auseinander – und offenbart sie dem Betrachter, der sich darauf einlässt. Die Künstlerin arbeitet hauptsächlich mit natürlichen Farbtönen, allerdings bringen Stimmungen sie auch dazu, die ganze Farbpalette zu nutzen und in einer Art Aktionsmalerei aus dem Bauch heraus kräftige Werke zu erarbeiten.

6.11., 19 Uhr: Stress bei Hunden
Diese Veranstaltung ist nicht nur etwas für Hundehalter/innen. Das DEIHM (Deutsches Institut für die Hunde-Mensch-Beziehung) lädt ein: Abendvortrag von Gerd Schreiber. Beginn: 19 Uhr Ende ca 22 Uhr freier Eintritt, Anmeldung erforderlich unter kontakt@lustis.de

4.000 km auf dem Amazonas
Vortrag von und mit Karlheinz Herhaus. Eine Fotoshow in die schwüle Hitze des größten Regenwaldes der Erde. Eine Reise von der Mündung bis in die Höhen von Peru Iquitos!

Tickets 3 Euro, Anmeldung unter kontakt@lustis.de

17.11., 20 Uhr: Jazz Plays Classic.
Mit Hendrik Meyer & Friends. Hendrik Meyer studierte in Hamburg Jazzgitarre. Neben kontinuierlicher Bigbandarbeit u.a. mit Herb Geller, Günther Fuhlisch und Bob Lanese war und ist er unterwegs vor allem in kleineren Formationen. Konzertreisen führten ihn nach Polen, Weißrussland, Russland – und ins LUSTIs

Tickets 12 Euro

26.11., 20 Uhr: Mum’s Pride.
Die Band rockt das LUSTIs mit Eigenkompositionen und legendären Oldies aus 30 Jahren. Unter anderem von The Who, Rolling Stones und Mando Dia. Erinnerung, die von den Stühlen reißt.

Tickets für 5 Euro

Auszug aus dem November-Programm. Mehr unter: 

www.lustis.de

HAFENCITY
Automuseum Prototyp

Zum 50-jährigen Jubiläum der Porsche 911R- und RS-Modelle laden das Automuseum PROTOTYP und der Delius Klasing Verlag zur Präsentation von „911LoveRS“ ein.

Autor Jürgen Lewandowski erzählt unterhaltsam von Begegnungen und Insider-Stories. Zum Beispiel über den Porsche R, der in Monza fünf Langstrecken-Weltrekorde aufstellte. Der Jubiläumsband wird nach seiner Premiere auf der Frankfurter Buchmesse erstmals im Automuseum PROTOTYP vorgestellt und ist seit Mitte Oktober im Handel erhältlich.

STRASSENFEST
Bunte Typen

Eierfrau und Märchenerzählerin Gudrun Derlin, Gastwirt Gubir Singh
Eierfrau und Märchenerzählerin Gudrun Derlin, Gastwirt Gubir Singh
Christian Völkers, Kerstin Heyng
Christian Völkers, Kerstin Heyng
Politiker kämpfen um Wählerstimmen, Feuerwehrleute präsentieren ihre Autos, Autoren ihre neuesten Werke, Geschäftsleute freuen sich über mehr Umsatz.

So war auch das zweite Blankeneser Straßenfest ein Erfolg für alle. Die Läden blieben bis 16 Uhr geöffnet, die Cafébetreiber freuten sich über Gäste von auswärts. Die kamen selbst aus Pinneberg und der Innenstadt.

WEINFÜHRER
Kleiner Johnson

Hugh Johnsons Kleiner Johnson ist das Standardwerk für alle Weinliebhaber – ob als Kaufhilfe für Genießer, Nachschlagewerk für Sammler oder als Einblick in die Trends der Weinwelt – ein Muss für alle, die mehr erfahren wollen, als auf dem Etikett steht. Auch nach über 40 Jahren sucht Der Kleine Johnson seinesgleichen, wenn es um leicht verständliche und stets aktualisierte Fakten zum Wein und zum weltweiten Weinanbau geht.

Hallwag, ISBN 9783833857218

Wullkopf & Eckelmann IMMOBILIEN

Über Hamburger Klönschnack