Home / Magazin / Leben & Treiben / Europas Beste 2017

ANZEIGE

Europas Beste 2017

LEBEN UND TREIBEN 

GENUSS
Europas Beste 2017

Spitzenköche, Winzer und Patissiers versammelten sich auf der MS „Europa“, FOTO: CHRISTIAN WYRWA
Spitzenköche, Winzer und Patissiers versammelten sich auf der MS „Europa“, FOTO: CHRISTIAN WYRWA
Auf der Premiere des 13. Gourmetevents „EUROPAs Beste“ in Hamburg versammelte sich erneut die Gourmet- Elite an Bord des Luxusschiffs. 30 Akteure der Spitzengastronomie und rund 600 Gäste verbrachten einen unvergesslichen Abend.

Thorsten Gillert, Küchenchef der „Europa“ begrüßte an Bord unter anderem Deutschlands jüngste Sterneköchin Julia Komp, den Chef de Cuisine des vegetarischen Restaurants „Tian“ in Wien, Paul Ivić, sowie die Sterneköche Christoph Rüffer und Thomas Martin. Auch der Hamburger Sternekoch Karlheinz Hauser, Küchenchef des Restaurants „Seven Seas“ auf dem Süllberg, präsentierte Köstlichkeiten auf dem „Lido Deck“ der „Europa“. Mit dabei waren außerdem ausgewählte Winzer, Fromagers und Patissiers.

Bis in die Nacht feierten die Gäste an Bord, FOTO: CHRISTIAN WYRWA
Bis in die Nacht feierten die Gäste an Bord, FOTO: CHRISTIAN WYRWA
Die direkte Nachbarschaft zur Elbphilharmonie schuf eine besondere Atmosphäre, FOTO: CHRISTIAN WYRWA  
Die direkte Nachbarschaft zur Elbphilharmonie schuf eine besondere Atmosphäre, FOTO: CHRISTIAN WYRWA  
Die Passagiere und geladenen Gäste an Bord flanierten an den Live-Cooking Stationen und genossen die vielfältigen Kreationen. So gab es bei Nico Burkhardt beispielsweise „Portobello mit Trüffel, Nussbutterschaum und gebackene Kartoffeln“. Marco Müller präsentierte „Grünen Wacholder und Schweinekinn mit Gartenkohlrabi“. Die Confiserie Teuscher präsentierte zum Nachtisch ausgefallene Trüffelsorten wie „Lavendel Truffes“. „Carrotcake reconstructed” und „Schokolade trifft Karibik“ mit Balli-Kakao, Passionsfrucht, Mango und Crumble gab es dagegen von der Patisserie Walter.

Bereits zum 18. Mal in Folge erhielt die MS „Europa“ die Auszeichnung Fünf-Sterne-Plus des Berlitz Cruise Guides. Im nächsten Jahr findet „EUROPAs Beste“ am 24. Juni 2018 im Rahmen einer Kreuzfahrt in Antwerpen statt.

GESCHÄFTSERÖFFNUNG
Dorothee Schumacher eröffnet Pop-up-Store

Auf 300 Quadratmetern entstand am Neuen Wall in Hamburg ein neuer Pop-up-Store des Labels Dorothee Schumacher. Seit Gründung der Marke 1989 steht die Designerin für weibliche Stärke, Eleganz und ein feminines Selbstbewusstsein.

Zur Eröffnung begrüßte Tine Weigand die Gäste mit ihren „lebeleicht“ Detox Juices.

Neuer Wall 71, Hamburg

GOURMET – FESTIVAL
Auftaktgala in Kiel

Sterneköchin Titti Qvarnström lässt sich in der Küche von ihrer Heimat Malmö in Schweden inspirieren
Sterneköchin Titti Qvarnström lässt sich in der Küche von ihrer Heimat Malmö in Schweden inspirieren
Bei der Auftaktgala zum 31. Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) fanden sich am 17. September 170 Gäste im Romantik Hotel Kieler Kaufmann zusammen.

Das diesjährige Gastkoch-Ensemble zeigte nicht nur kulinarische Vielfalt, sondern jede Menge Kreativität und Internationalität. Zu ihnen gehören Titti Qvarnström, einzige Sterneköchin Schwedens, der Däne Kenneth Toft-Hansen sowie die deutschen Köche Hendrik Otto, Matthias Baltz und Mathias Apelt.

Zusammen kreierten sie ein aufregendes 5-Gänge-Menü mit Gerichten mit wohlklingenden Namen wie „Geräucherte Taube, Blutwurst und Morchelsahne, fermentierter Knoblauch, gebeizte Zitrone mit XO-Sauce“. Schleswig-holsteinische Produkte trafen an diesem Abend auf regionale Zutaten der Gastköche.

Unter den 170 Gästen waren auch der scheidende dänische Generalkonsul Henrik Becker-Christensen mit seiner Frau sowie die Honorarkonsulin Schwedens in Kiel, Dr. Glenny Holdhof mit Mann.

Der Auftaktgala folgen nun 31 Veranstaltungen, darunter ein Schokoladen-Wein-Degustationsmenü und die „Tour de Gourmet Jeunesse“ Anfang Januar. Harald Wohlfahrt wird am 13. und 14. November in der Orangerie am Timmendorfer Strand kochen. Das Gourmetfestival wird bereits seit 1987 von der Kooperation Gastliches Wikingland e.V. ausgerichtet.

Informationen und Buchung zu den einzelnen Veranstaltungen unter

www.gourmetfestival.de

Katharinenhof am Hirschpark

WEINMESSE
Rindchen’s VINORELL

In der Handelskammer Hamburg treffen sich Weinbegeisterte zum Entdecken
In der Handelskammer Hamburg treffen sich Weinbegeisterte zum Entdecken
In der Handelskammer findet auch in diesem Jahr die Weinmesse des bekannten Weinkontors Rindchen’s statt. Besuchern bietet sich die Gelegenheit, über 170 Winzer aus der ganzen Welt zu treffen, sich mit ihnen auszutauschen und ihre Weine, Sekte, Champagner und Edelbrände zu probieren. Die über 600 angebotenen Produkte stammen aus Deutschland, Europa, Südafrika, Chile, Argentinien, Australien und Neuseeland. Neben zahlreichen Ständen der Produzenten sorgt die Hamburger Gourmetmeile für das leibliche Wohl. Im Kinderparadies werden Kinder für die Zeit des Aufenthaltes betreut.

28. und 29. Oktober in der Handelskammer Hamburg. Tageskarten (9,80 Euro) in allen Filialen von Rindchen’s Weinkontor oder unter

www.rindchen.de/vinorell

Über Hamburger Klönschnack