Home / Magazin / Leben & Treiben / Ein goldener Tag

ANZEIGE

Ein goldener Tag

LEBEN UND TREIBEN 

GEBURTSTAGS PARTY
Ein goldener Tag

Klaus Schümann, Britta Wiegand
Klaus Schümann, Britta Wiegand
Udo Riglewski mit Katja Suding, Ehepaar Baumann
Udo Riglewski mit Katja Suding, Ehepaar Baumann
Klaus Schümann feierte Geburtstag (69) und wie bestellt zeigte sich der Oktobertag von seiner schönsten Seite. Ein zauberhafter Blick auf die Elbe, bestens gestimmte Gäste und gute Gespräche machten so den Tag zum Erlebnis. Mit dabei Eberhard Möbius, Bill Ramsey und die kürzlich in den Bundestag gewählte FDP-Politikerin Katja Suding.

Sommersonntag bei Sagebiel, Karlheinz Hauser, Frank Buddenhagen
Sommersonntag bei Sagebiel, Karlheinz Hauser, Frank Buddenhagen

LIONS BLANKENESE
Kleinkunstfestival in der Steiner-Schule

Theresa Müller-Kaltenbach, Maria Reich, Irini Tavridis, Katy Behrmann-Oreopoulos und Nesrin Longree amüsierten sich auch in der Pause des Festivals
Theresa Müller-Kaltenbach, Maria Reich, Irini Tavridis, Katy Behrmann-Oreopoulos und Nesrin Longree amüsierten sich auch in der Pause des Festivals
Das von den Blankeneser Lions ausgerichtete Kleinkunst festival zählt mittlerweile zu den kulturellen Klassikern des Hamburger Westens. Wer nicht dabei ist, der versäumt etwas. Ende September boten die Lions wieder vom Feinsten mit „The Cast“ und „Bidlah Buh“ ein unterhaltsames Programm, das rund 15.000 Euro in die Kasse spülte – für Kinder in Not.

CATERING MANUFAKTUR
Originalität und Qualität

Barbara Sobotka-Rössler in ihrer Catering Manufaktur in der Wedeler Landstraße
Barbara Sobotka-Rössler in ihrer Catering Manufaktur in der Wedeler Landstraße
Wird italienische Küche serviert, freut sich nahezu jeder Gast. Kommt sie dann noch aus einer Manufaktur, wird wohl kaum jemand nein sagen.

Hier muss Barbara Sobotka-Rössler mit ihrer ligurischen Küche genannt werden. „Bei mir haben Qualität und Orginalität höchste Priorität“, so das Credo der Geschäftsfrau.

Einen bleibenden Eindruck gibt die erfahrene Gastronomin in ihrem Geschäft an der Wedeler Landstraße. Hier werden kleine Speisen, handverlesene Oliven, sardische Weine und Salz angeboten. Schon beim Betreten des Feinkost-Geschäftes spürt der Kunde, dass es hier um Qualität, weniger Quantität geht. Selbstverständlich gilt das auch für das Catering.

www.catering-italia.de

Boelter Immobilien GmbH

ELBPHILHARMONIE
Karten für das erste Silvesterkonzert schon vergeben

Am 31. Dezember können Musikliebhaber erstmals einen Jahreswechsel in der Elbphilharmonie erleben. Um 20.30 Uhr beginnt im Großen Saal das Silvesterkonzert mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester. Auf dem Programm stehen Arien, Ouvertüren und Intermezzi.

Erfahrungsgemäß waren die Tickets für das erste Silvesterkonzert zügig vergeben. Im Zweifel entschied das Los.

RIVA
Party mit Freunden und Stammgästen

Alle „Riva“-Mitarbeiter an einem Abend
Alle „Riva“-Mitarbeiter an einem Abend
Was wäre ein Restaurant ohne gute Mitarbeiter? Dementsprechend wurden alle, ob Köche, Service oder Spüler von „Riva“-Chefin Petra Avenarius im Rahmen einer Zehn-Jahres-Party vorgestellt. Und es waren erstaunlich viele, die vor und hinter den Kulissen des Lokals einen tadellosen Ablauf an 365 Tagen im Jahr garantieren.
Wu Wei  Schule für Tai Chi und Qi Gong

Über Hamburger Klönschnack