Home / Magazin / Gesellschaft / Persönliches 1, Oktober 2017

ANZEIGE

Persönliches 1, Oktober 2017

GESELLSCHAFT 

Persönliches 1, Oktober 2017

Manfred Vesper,

Manfred Vesper (3. von links) und die KLÖNSCHNACK ALLSTARs spielen am 30.11. zum adventlichen Bluesrockabend beim BSC auf dem Clubponton
Manfred Vesper (3. von links) und die KLÖNSCHNACK ALLSTARs spielen am 30.11. zum adventlichen Bluesrockabend beim BSC auf dem Clubponton
Sänger und Frontmann der Formation „Klönschnack Allstars“, spielt mit gesamter Band am Donnerstag, dem 30. November auf dem BSC-Ponton am Blankeneser Elbufer. Nach dem sensationellen Open Air Konzert der Sechs-Mann-Band im Juli im Garten der Elbschloss-Residenz bittet die Gruppe nun zum adventlichen Blues- und Rockabend beim Blankeneser Segel-Club. Der Eintritt beträgt 15 €. Karten gibt es im Vorverkauf beim KLÖNSCHNACK, Telefon 86 66 69-0 (Abendkasse falls noch vorhanden).

Peter Förster,

Hamburger Kriminalromankenner Peter Förster
Hamburger Kriminalromankenner Peter Förster
im Landstrich eher als Chef des Immobilienunternehmens Förster & Hilms bekannt, zählt zu den bedeutenden Kennern von Kriminalromanen, die Hamburg als Hintergrund vorweisen können. Auf seiner Website (meine-kommissare.de) stellt der Blankeneser Umfangreiches über Krimis von der Waterkant vor, präsentiert Autoren und gibt reichlich Tipps aus dem Genre Kriminalroman an der Elbe. Doch damit nicht genug. In wenigen Tagen will der agile Immobilienunternehmer bei youtube mit einem eigenen Auftritt aktiv werden. Dazu baut er eine Ecke seines Besprechungsraums im Büro des Unternehmens gerade als kleines Studio um. Die Szene ist gespannt auf seine Kommentare.
Meissler & Co

Sarah Hoolt,

Sarah Hoolt kommt nach Blankenese
Sarah Hoolt kommt nach Blankenese
Jahrgang 1988, ist Frauengroßmeisterin im Schach und kommt am 15. November zur großen Simultanveranstaltung zur Schachvereinigung Blankenese. Bereits im Alter von 23 Jahren erhielt sie ihren Titel. In der deutschen Frauenrangliste liegt Hoolt derzeit auf Platz 2 und hat in diesem Jahr ihre höchste ELO-Zahl überhaupt erreicht. Der Abstand zu Deutschlands langjähriger Nummer 1, Elisabeth Pähtz, beträgt nun nur noch überschaubare 20 ELO-Punkte. Beim Simultanschach spielt die Niedersächsin nicht nur gegen mehrere Gegner, sondern auch gegen die Uhr.

Kerstin Buddenhagen,

Kerstin Buddenhagen
Kerstin Buddenhagen
gemeinsam mit Ehemann Frank Chefin im neueröffneten Fährhaus Sagebiel, freut sich schon auf eine knackige Winterzeit. Die nach und nach abzuarbeitenden Umbauten haben jetzt auch die Freiluftbar auf der Terrasse vollendet. Bei Schnee und Eis soll es Grog und Glühwein dann auch im Freien an der Terrassenbar mit Blick auf das Elb eis geben. Nun muss eigentlich nur noch der Winter mitmachen.

Lühr-Optik GmbH

Heinz Wehmann,

Chef im Landhaus Scherrer, bittet am 29. Oktober wieder zur KLÖNSCHNACK KÜCHENPARTY. Der traditionelle und höchst gesellige Treff findet alljährlich im Frühjahr und im Herbst am Tag der Uhrumstellung statt. Nach kurzer Begrüßung durch Heinz Wehmann und Klaus Schümann ist der Weg in die Küche frei und es darf geschlemmt werden. Wer dabei sein möchte, kann sich ab 30.9. über das Internet (www.landhausscherrer.de) anmelden. Die Teilnahme kostet 85 Euro pro Person.

www.landhausscherrer.de

Über Hamburger Klönschnack