Home / Magazin / Gesellschaft / Persönliches 1, Mai 2018

ANZEIGE

Persönliches 1, Mai 2018

GESELLSCHAFT 

Persönliches 1, Mai 2018

Peter Tschentscher,

Premiere beim Hamburger Hafen Empfang: Peter Tschentscher als Erster Bürgermeister, FOTO: WALOCHA
Premiere beim Hamburger Hafen Empfang: Peter Tschentscher als Erster Bürgermeister,
FOTO: WALOCHA
seit 28. März 2018 als Nachfolger von Olaf Scholz Hamburgs Erster Bürgermeister, hatte seinen ersten offiziellen großen Auftritt vor rund 700 geladenen Gästen am 5. April beim 9. Hamburger Hafen Empfang im Internationalen Maritimen Museum von Peter Tamm. Der gelernte Mediziner (er war Laborarzt im UKE) hielt neben Roland Lappin (Finanzvorstand der HHLA) die erste „Hafenrede“. Gastgeber Klaus Schümann (Schümann-Gruppe) begrüßte zuvor die Gäste aus Politik, Hafenwirtschaft und Gesellschaft. Einen Bericht zum Hamburger Hafen Empfang lesen Sie auf Seite 57.

Dana Bohlmann,

Dana Bohlmann (17) besucht das Gymnasium Blankenese
Dana Bohlmann (17) besucht das Gymnasium Blankenese
jüngste Finisherin beim diesjährigen „Megamarsch“, kann wahnsinnig stolz auf sich sein. Gemeinsam mit ihrem Klassenkammeraden Maxi wanderte sie 100 Kilometer in 24 Stunden, ohne Pause! Inspiriert von ihrer Sportlehrerin startete die 17-jährige Gymnasiastin mit 3.000 motivierten Wanderern am 7. April im Rüschpark (Finkenwerder) und lief den „Grünen Ring“ bis Teufelsbrück. Nur 613 Teilnehmer erreichten am 8. April das Endziel. Dana berichtet: „Im Ziel war ich super erleichtert und mega stolz auf mich. Glücksgefühl pur!“ Mit ihrer Tante plant sie schon den nächsten Lauf, diesmal aber nur 50 Kilometer. Der Klönschnack ist beeindruckt.
Meissler & Co

Manfred Vesper,

Gibt alles: Manfred Vesper
Gibt alles: Manfred Vesper
rockender Rentner und Frontmann der „Klönschnack Allstars“, muss in den nächsten Wochen gleich mehrfach auf die Bühne. Mit ihrer Sommertour rockt die 6-Mann-Band den Hamburger Westen. Ein Frühschoppen bei Sagebiel (3.6., 11.00 Uhr) macht den Anfang, gefolgt von ehrwürdigen Locations wie ein Open Air-Konzert in der Elbschloss-Residenz, ein Abend auf der Lindenterrasse im Louis C. Jacob, eine blaue Nacht im Hamburger Hafen- Klub am alten Elbtunnel und ein Weinfest im Flottbeker „Rindchens Weinkontor“. Weitere Termine, weitere Einzelzeiten und Reservierungsmöglichkeiten finden Sie auf Seite 56 bzw. auf Seite 25.
Lühr-Optik GmbH

Rieckes und Knoblochs,

Gewinner: Ehepaar Riecke mit Ehepaar Knobloch
Gewinner: Ehepaar Riecke mit Ehepaar Knobloch
Gewinner beim Klönschnack-Weihnachtsrätsel in der Dezember-Ausgabe, lösten ihren Gewinn ein: Ein stilvolles abendliches Labskausessen für vier Personen im noblen Hamburger Hafen-Klub. Romantischer Hafenblick bei Nacht inklusive.

Prof. Norbert Aust,

Feiert den 75. Geburtstag – Prof. Norbert Aust, FOTO: WWW.MALZKORNFOTO.DE
Feiert den 75. Geburtstag – Prof. Norbert Aust, 

FOTO: WWW.MALZKORNFOTO.DE
gemeinsam mit Corny Littmann Schmidt-Gesellschafter auf dem Kiez, begeht am 2. Mai seinen 75. Geburtstag und feiert diesen mit einem bunten Bühnenprogramm im Schmidts Tivoli auf der Reeperbahn. Aust ist auch Kulturbeirat des Fördervereins Goßlerhaus in Blankenese, der selbstredend herzlich gratuliert. Der Klönschnack schließt sich in verschärfter Form an.

Über Hamburger Klönschnack