Home / Magazin / Gesellschaft (seite 51)

Gesellschaft

MEIN ARBEITSPLATZ! … an der Klaviatur

ARBEITSPLATZ HAMBURG  MEIN ARBEITSPLATZ! … an der Klaviatur EBERHARD HASENFRATZ, KIRCHENMUSIKER MEIN ARBEITSPLATZ: „Als Kirchenmusiker gibt es viele Möglichkeiten, kreativ zu bleiben. Ich habe in der Kirche und im Gemeindehaus sehr schöne Flügel für Konzerte und die beste Orgel im ...

Mehr »

Vorweg, Dezember 2015 

Vorweg, Dezember 2015  Anne-Marie Schlag, Redaktions- und Marketingleitung HAMBURGER KLÖNSCHNACK Liebe Klönschnack-Leserin,   werter Klönschnack-Leser,  Die Anschläge von Paris, die Absage des Länderspiels in Hannover und anhaltende Flüchtlingsströme – die Ereignisse vom November und den letzten Monaten wirken nach. Die ...

Mehr »

Das Tagebuch, Dezember 2015  

Das Tagebuch, Dezember 2015   Neues aus der Klönschnack-Redaktion  Mo., 2.11.: Nach einer Woche (!) ohne E-Mail-Empfang läuft Outlook wieder. Mi., 4.11.: Et jibbt Berliner! Besten Dank an Jens Meyer-Odewald. Mo., 9.11.: Tim zerdeppert die Kaffeemaschine. Ersatzteil kommt in zwei ...

Mehr »

Persönliches 1, Dezember 2015

GESELLSCHAFT  Persönliches 1, Dezember 2015  Jochen Contzen, Jochen Contzen (re.) mit Bühnenpartner als Jake und Elwood Chef der Blues – und Rockband – Formation „Black Brothers & The Bad Bones“ aus Willich, kommt mit der legendären Blues Brothers Show nach ...

Mehr »

Persönliches 2, Dezember 2015

GESELLSCHAFT  Persönliches 2, Dezember 2015  „Charly“ Carstens, Othmarschens Wirt Charly Wirt im „Lütt Döns“ am Othmarscher Bahnhof, lädt die Szene rund um die Altinternationalen HSV und des SV Werder mit ihren Freunden am 4. Dezember ab 19 Uhr wieder zum ...

Mehr »

„Die Zeitschiene wird eingehalten“

INTERVIEW DES MONATS   „Die Zeitschiene wird eingehalten“ Sagen Sie mal …… Egbert Meyer-Lovis, Deutsche Bahn Pressesprecher und Leiter Kommunikation Regionalbüro Nord. Ende des Jahres 2023 wird der Fernbahnhof „Altona neu“ in Betrieb genommen. Der „alte“ Bahnhof Altona wird momentan ...

Mehr »

Respektieren, nicht bemuttern

MENSCH DES MONATS  Respektieren, nicht bemuttern Margot Sontag, Betreuerin Über 40 Jahre lang war Werner Thiele als Chauffeur und Koch im Dienst der Fürstenfamilie Bismarck. Seine Erinnerungen hat er in einem üppigen Kochbuch niedergelegt. Margot Sontag zu Besuch in der ...

Mehr »

Geschmackswunder Hanf

HAUSBESUCH Geschmackswunder Hanf Hausbesuch bei Galathea Bisterfeld von Meer, Erfinderin Galathea Bisterfeld von Meer  Kommt das Gespräch auf Hanf, denken die meisten Menschen direkt an die Droge Cannabis. Galathea Bisterfeld von Meer hat in der Nutzpflanze ein ganz anderes Potenzial ...

Mehr »

Danke!

KOMMENTAR Danke! Ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge Ohne den Einsatz von unzähligen ehrenamtlichen Helfern wäre die Organisation der Flüchtlinge längst zusammengebrochen. Ex-Bürgermeister Christoph Ahlhaus richtet einen Dank an das Engagement. Christoph Ahlhaus, CDU, Rechtsanwalt und Hamburgs Erster Bürgermeister von August 2010 ...

Mehr »

Rolf Zuckowski: Neue CD

KINDER, KINDER!  MUSIKRolf Zuckowski: Neue CD IGewohnt lebendig und fröhlich ist die neue CD von Rolf Zuckowski ausgefallen. Titel wie „Lachende Augen“ oder „Der Baum des Lebens“ widmen sich den kleinen und großen Themen im Leben von Kindern und Familien. ...

Mehr »