Home / Magazin / Gesellschaft (seite 48)

Gesellschaft

„Ich sah überall Blut … “ 

INTERVIEW DES MONATS  „Ich sah überall Blut … “  Sagen Sie mal …  … Ralf Martin Meyer, Polizeipräsident  Nach der Ermordung seiner Eltern floh Nader Mosseni 2009 aus Afghanistan. Auf Schlepperrouten gelangte der heute 25-Jährige nach Europa. Eine Zuflucht war ...

Mehr »

Talente mit Chancen 

MENSCH DES MONATS  Talente mit Chancen  Franziska Neubecker, Geschäftsführerin der LichtwarkSchule  Franziska Neubecker gründete 2010 die gemeinnützige LichtwarkSchule in Hamburg. Die Kunstschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, das künstlerische Talent von Vor- und Grundschulkindern aus den sogenannten Problemstadtteilen zu ...

Mehr »

Immer den Menschen im Blick 

HAUSBESUCH  Immer den Menschen im Blick  Tilmann Präckel & Vera Lindemann, Pastoren  Tilmann Präckel (48) und seine Frau Vera Lindemann (50) leben seit 2012 in Nienstedten – der grüne Vorgarten des Pfarrhäuschens lädt Gemeindemitglieder stets ein, dem Pastorenpaar einen Besuch ...

Mehr »

Ein Hoch auf die Vereinsmeierei! 

KOMMENTAR – Stellungnahme  Ein Hoch auf die Vereinsmeierei!  GASTKOLUMNE: Historie und Ehrenrettung des Bürgervereins  Wenn sich drei Deutsche treffen, gründen sie sofort einen Verein. Eine Eigenschaft, die mit einem gewissen Recht als „typisch deutsch“ angesehen wird.  Nienstedtens Bürgervereins-Chef Peter Schlickenrieder ...

Mehr »

Laut und Luise

KINDER, KINDER!  KINDERFEST Laut und Luise Die Hexe Knickebein auf der Bühne, FOTO: RICHARD STÖHR Am Sonntag, den 21.6. ist es soweit: In Planten un Blomen lädt KinderKinder zum 21. Mal zum Musikfest „Laut und Luise“ ein! Ihr könnt Instrumente ...

Mehr »

Ein diesiger Dienstagmittag im Juni 1958 am Blankeneser Bull’n

DER RÜCKBLICK Ein diesiger Dienstagmittag im Juni 1958 am Blankeneser Bull’n Das Jahr 1958 war eins von den bunten: Im Schauspielhaus hat Faust II mit Gustav Gründgens als Mephisto Premiere, während in der Ernst-Merck-Halle bei einem Bill-Haley-Konzert diverse Stühle als ...

Mehr »

Doppelter Familienpanzer

LESERBRIEFE  Klönschnack 5/2015                                                                                                   Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen. Anonyme Zuschriften werden grundsätzlich nicht berücksichtigt. Ihren ...

Mehr »

Brücken zum Weltethos

AUS DEN KIRCHEN  BLANKENESER KIRCHE AM MARKT I Brücken zum Weltethos   Helga Rodenbeck (2.v.li.) mit dem Runden Tisch Blankenese Zum zweiten Geburtstag des „Engels der Kulturen“ lud Pastor Poehls Vertreter namhafter Religionsgemeinschaften nach Blankenese ein. Die Vertreter gaben unter dem ...

Mehr »

Ferien ohne Eltern

FAMILIÄRES  FREIZEIT Ferien ohne Eltern Auch Kinder aus einkommensschwachen Familien können reisen. Die Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V. bietet während der Hamburger Schulferien Reisen für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren an. Die Kosten betragen, so Einkommensgrenzen nicht überschritten werden, ...

Mehr »

MEIN ARBEITSPLATZ! … in der Tischlerei 

ARBEITSPLATZ HAMBURG  MEIN ARBEITSPLATZ! … in der Tischlerei  FRANK PEEMÖLLER, HOLZTECHNIKER  MEIN ARBEITSPLATZ: „… duftet nach Buche, Eiche und Mahagoni. Entlang der Wände stapeln sich zudem Spanplatten und exotische Holzarten, wie Ahorn und Nussbaum. Den Mittelpunkt meiner „Kleinen Elbtischlerei“ bildet ...

Mehr »