Home / Magazin / Gesellschaft (seite 30)

Gesellschaft

Bündnis von Flüchtlingsinitiativen

MELDUNGEN  Politik ASYLBündnis von Flüchtlingsinitiativen Demonstration in Blankenese pro Flüchtlinge In Hamburg sind viele Menschen in Initiativen und Vereinen ehrenamtlich für Flüchtlinge aktiv. 241 Helfer aus 97 Initiativen haben sich nun zum Bündnis Hamburger Flüchtlingsinitiativen zusammen – geschlossen, um den ...

Mehr »

Mini-EM am Jenisch-Gymnasium – das Jubiläum

KINDER UND JUGEND  SPORT Mini-EM am Jenisch-Gymnasium – das Jubiläum Eröffnungsspiel der Mini-EM im Juni Am 10. Juni war es wieder soweit. Die Fußball- EM des Jenisch-Gymnasiums begann mit einer bunten Eröffnungsfeier mit vielen Fahnen, 320 Schülern, Musik und einem Eröffnungsspiel ...

Mehr »

Das große Kritzel-Schnipsel-Maggel-Ruffel-Tüdel-Hamburg-Buch

KINDER UND JUGEND  BUCH Das große Kritzel-Schnipsel-Maggel-Ruffel-Tüdel-Hamburg-Buch Hanseatische Kreativität weckt dieses Buch mit typischen Szenen aus der Hansestadt. Kinder ab vier Jahren können sich dank viel Weißraum austoben: Mit Buntstiften, Tusche, Kleber, Schere, Zeitungspapier und, und, und … Das Wasserkonzert in ...

Mehr »

Wer ratlos ist, kann nicht regieren 

DER HAUPTSTADTBRIEF Wer ratlos ist, kann nicht regieren  Die Zäsur in Deutschlands Parteienlandschaft geht tief – das politisch-kulturelle Unterfutter entzieht sich den bisherigen, allzu gewohnten Mustern, und die AfD profitiert davon | Von Werner Weidenfeld  Da etabliert sich eine neue ...

Mehr »

Wenn Politik an Selbsttäuschung scheitert 

DER HAUPTSTADTBRIEF Wenn Politik an Selbsttäuschung scheitert  Politische Illusionen platzen derzeit wie Seifenblasen, weil kluger Realismus von Wunschdenken verdrängt wird – ein Essay zum gleichnamigen Buch von Thilo Sarrazin | Von Andreas Rödder Der Herbst der Selbsttäuschungen: Die einen meinten, ...

Mehr »

Inquisition gegen Google

DER HAUPTSTADTBRIEF Inquisition gegen Google Die Attacke der EU-Kommission auf Google ist ein Angriff auf den Wettbewerb – aus tief verwurzelter Feindseligkeit gegenüber allem Wettbewerb | Von Philipp Bagus Die Google-Welt und die Apple-Welt sind ihren jeweiligen Nutzern vertraut und ...

Mehr »

„… oktroyierte Lesart der Kriegsentwicklung“

LESERBRIEFE  Klönschnack 06/2016 Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen. Anonyme Zuschriften werden grundsätzlich nicht berücksichtigt. Ihren Leserbrief senden Sie bitte per Post an:  Hamburger KlönschnackSülldorfer Kirchenweg 222587 Hamburg per Telefax an: 040 – 86 66 69 40per E-Mail an: ...

Mehr »

Zwei Liederzyklen von Francis Poulenc

AUS DEN KIRCHEN KUNST UND LITERATUR Zwei Liederzyklen von Francis Poulenc „Calligramme“ von Guillaume Apollinaire Als Rückkehrer aus dem Ersten Weltkrieg beendete der französische Schriftsteller Guillaume Apollinaire 1916 seine drei Jahre zuvor begonnene Gedicht-Sammlung. Er nannte sie „Calligrammes“ (Figurengedichte). Durch die ...

Mehr »

Nachbarschaftshilfe – neue Broschüre

FAMILIÄRES SENIOREN Nachbarschaftshilfe – neue Broschüre Gemeinsam mit Gleichgesinnten ein Netz ehrenamtlicher Helfer und Unterstützer aufbauen: Beispiele dafür gibt es gerade in Hamburg schon, aber in organisierter Form einer Seniorengenossenschaft ist dies doch etwas Besonderes. Denn diese Zweckgemeinschaften gehören zu den ...

Mehr »