Home / Magazin / Gesellschaft (seite 10)

Gesellschaft

Chapeau!

LESERBRIEFE  Klönschnack 10/2017 Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen. Anonyme Zuschriften werden grundsätzlich nicht berücksichtigt. Ihren Leserbrief senden Sie bitte per Post an:  Hamburger KlönschnackSülldorfer Kirchenweg 222587 Hamburg per Telefax an: 040 – 86 66 69 40per E-Mail an: ...

Mehr »

Cantus Blankenese in Kirche Maria Grün

AUS DEN KIRCHEN KONZERTCantus Blankenese in Kirche Maria Grün Der Cantus Blankenese Cantus Blankenese ist gemeinsam mit Vokal- und Instrumentalsolisten zu Gast in der Kirche Maria Grün. Neben Magnificat-Vertonungen von Andreas Hammerschmidt und Heinrich Schütz erklingen Kantaten von Georg Philip ...

Mehr »

Neue Buecher zur Erziehung

FAMILIÄRES RATGEBERNeue Bücher zur Erziehung Im Verlag Ellert & Richter sind zwei Titel für Familien erschienen. Doch! Erziehen kann so leicht sein Nichts genießen wir so sehr wie die Zeit mit unseren Kindern. Wir – das ist die Familie der ...

Mehr »

MEIN ARBEITSPLATZ im Casino Schenefeld

ARBEITSPLATZ HAMBURG MEIN ARBEITSPLATZ im Casino Schenefeld Spielmacher MEIN ARBEITSPLATZ: „Die ganz eigene Atmosphäre und die Spannung im Saal, ob beim Roulette oder am Pokertisch, haben mich fasziniert. Und als „Eurosport“ anfing, große Pokerevents zu übertragen, war die Entscheidung geboren: ...

Mehr »

Vorweg, Oktober 2017

Vorweg, Oktober 2017 Klaus Schümann, Chefredakteur und Herausgeber Hamburger Klönschnack Liebe Klönschnack-Leserin, werter Klönschnack-Leser, Verhärtete Fronten“ nennt man das Aufeinanderprallen von Standpunkten, die keine Bewegung mehr zulassen. Eigentlich die Stunde der Mediatoren, die das Gespräch suchen, um Konsenz zu finden. ...

Mehr »

Das Tagebuch, Oktober 2017

Das Tagebuch, Oktober 2017 Neues aus der Klönschnack-Redaktion Di., 5.9.: Urlaubszeit vermischt sich mit einer fiesen Bronchitiswelle und leert gnadenlos die Büros. Do., 7.9.: Kaffeemaschine glüht. Gabi befürchtet Explosion. Evakuieren? Mo., 11.9.: Helmut möchte das Tagebuch in „Kriegstagebuch“ umbenennen. Juckt ...

Mehr »

Persönliches 1, Oktober 2017

GESELLSCHAFT  Persönliches 1, Oktober 2017 Manfred Vesper, Manfred Vesper (3. von links) und die KLÖNSCHNACK ALLSTARs spielen am 30.11. zum adventlichen Bluesrockabend beim BSC auf dem Clubponton Sänger und Frontmann der Formation „Klönschnack Allstars“, spielt mit gesamter Band am Donnerstag, ...

Mehr »

Persönliches 2, Oktober 2017

GESELLSCHAFT  Persönliches 2, Oktober 2017 Bernd Rudolph, Weinhändler Bernd Rudolph in Fachkreisen bekannter Weinhändler aus Blankenese, hat für den Oktober („… im Lutherjahr und Luthermonat“!) eine Riesling-Sonderedition (Bassermann-Jordan) aufgelegt. Mit dem Etikett „Unser täglich Brot“ würdigt Rudolph auch Weinkenner Luther ...

Mehr »

„Ein reines Gewissen haben“

INTERVIEW DES MONATS  „Ein reines Gewissen haben“ Sagen Sie mal …… Stefan Eckert, Modedesigner In der tagsüber wuseligen Hafencity traf der KLÖNSCHNACK den ob seiner Erscheinung unübersehbaren Modemacher im Hotel 25hours zum Gespräch über Mode, Stil und Leder. Herr Eckert, ...

Mehr »

Generationen verbinden

MENSCH DES MONATS Generationen verbinden Beate Schmidt, Gründerin von „Jung und Alt e.V.“ Der Verein „Jung und Alt“ bietet mit generationsverbindenden Projekten wie dem „Oma-Hilfsdienst“ Unterstützung für viele Familien. Vor fast 40 Jahren gründete Beate Schmidt das Projekt. Gründerin und ...

Mehr »