Home / Magazin / Experten / Oldies 9, September 2017

ANZEIGE

Oldies 9, September 2017

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Oldies 9, September 2017

Auch in den Ferien gut umsorgt

Senioren-Assistentin Ina Kern mit einer Kundin
Senioren-Assistentin Ina Kern mit einer Kundin
Ob beim Schriftverkehr, wenn man beispielsweise ins Krankenhaus muss, Einkäufe, Arztbesuche oder Ausflüge – die zertifizierte Senioren-Assistentin Ina Kern kümmert sich gern und findet gemeinsam mit ihren Kunden eine Lösung, mit der alle Beteiligten mehr als zufrieden sein können. Auch kurzfristig, wenn Sie zum Beispiel in den Urlaub fahren, kümmert sich Ina Kern um die Eltern oder sieht im Haus nach dem Rechten. Rufen Sie einfach an und machen Sie einen ersten Termin zum Kennenlernen.

Seniorenassistenz Blankenese
Ina Kern
Süllbergsterrasse 63
Blankenese
Mobil 0170/735 64 28

Barrierefreies Bad – ideal für Senioren

Modern und altersgerecht: Ein barrierefreies Bad FOTO: ©SAM VERTRIEBS GMBH & CO.KG
Modern und altersgerecht: Ein barrierefreies Bad FOTO: ©SAM VERTRIEBS GMBH & CO.KG
Bei der Renovierung oder Neugestaltung eines Badezimmers sollte generell auf die Barrierefreiheit geachtet werden, denn sie erhöht die Chancen, im Alter möglichst lange in der eigenen Wohnung bleiben zu können. Und der Staat fördert unter Umständen auch dann die barrierefreie Umgestaltung, wenn noch keine akute Notwendigkeit dafür vorliegt. Für jedes barrierefreie Bad ist ein unterfahrbarer Waschtisch zu empfehlen, nicht nur, wenn ein rollstuhlgerechter Ausbau gefordert ist, denn das Waschen im Sitzen ist für viele Senioren eine Erleichterung. Die Benutzung der Toilette verursacht bei eingeschränkter Beweglichkeit noch größere Schwierigkeiten. Hier sind höhenverstellbare Becken mit Sitzerhöhungen eine große Erleichterung. Eine weitere Anforderung an die Barrierefreiheit betrifft die Spülung. Sie muss sich im Sitzen mit der Hand oder dem Arm bedienen lassen. Bei erheblich eingeschränkter Beweglichkeit kann allerdings ein Dusch-WC die bessere Lösung darstellen. Dieses besitzt eine ausfahrbare Düse unterhalb der WC-Brille, die mittels eines vorgewärmten Wasserstrahls und anschließendem Trockenföhnen die Toilettenhygiene übernimmt. Ein Haken ist allerdings der hohe Anschaffungspreis. Die günstigere Alternative ist der leichter zu montierende Dusch-WC-Aufsatz. Die Firma Eggerstedt Sanitärtechnik GmbH berät zum Thema, unterstützt bei der Planung, übernimmt die fachgerechte Installation und koordiniert bei Bedarf alle zusätzlich anfallenden Arbeiten durch Fliesenleger, Maurer und Elektriker.

Eggerstedt Sanitärtechnik
Uetersener Weg 19
22869 Schenefeld
Telefon 040/830 81 32

www.eggerstedt-sanitaertechnik.de

Miteinander reisen – mehr erleben

Reisen deluxe mit den neuen Top-Class-Bussen
Reisen deluxe mit den neuen Top-Class-Bussen
Trotz einer überaus modernen und qualitativ hochwertigen 4-Sterne-Busflotte hat der renommierte Busreiseveranstalter mit den knallroten Bussen noch „einen drauf gesetzt“ und zwei Top- Class-Busse der 5-Sterne-Kategorie angeschafft – mit Panoramaglasdach. Genießen Sie also gerade bei längeren Touren und Rundreisen die fantastische Rundumsicht und einen ganz besonderen Sitzkomfort.

Rund 35 Ziele werden mit diesen Bussen in 2017 bereist. Neben der Toskana, der Provence und Masuren geht es in diesem Herbst unter anderem auch an die deutsche Weinstraße nach Großkarlbach (6. Oktober bis 10. Oktober/521 Euro p. P. im DZ/HP).

Weitere Infos und Kataloge beim Reisering Hamburg,
Adenauerallee 78 (ZOB)
Innenstadt
Telefon 280 39 11

www.reisering-hamburg.de

Mit gutem Gefühl ins neue Zuhause

Sicher ins neue Zuhause mit kompetenten Umzugshelfern
Sicher ins neue Zuhause mit kompetenten Umzugshelfern
Ein Umzug kann den Betroffenen und auch ihren Angehörigen schlaflose Nächte bereiten. Besonders wenn es nach vielen Jahren im gewohnten Zuhause im hohen Alter noch in eine neue Umgebung geht. Die Firma „Senioren Umzüge Hamburg“ hat sich schon vor vielen Jahren auf genau diese Situation spezialisiert und ist mit allen Herausforderungen, die damit zusammenhängen, vertraut. So können auch anspruchsvolle Wünsche problemlos erfüllt werden. Wertvolle Bilder oder das Familienporzellan werden mit größter Sorgfalt und besonders dafür geeignetem Material verpackt. Die Mitarbeiter sind speziell auf den Umgang mit älteren Menschen geschult und wissen, dass ein Umzug häufig als Belastung empfunden wird. „Sie gehen ruhig und behutsam mit unseren Kunden um und bemühen sich um einen ruhigen reibungslosen Ablauf am Tag des Umzugs“, sagt Ralf Schmidt von Senioren Umzüge Hamburg und ergänzt: „Alle Mitarbeiter sind ausgebildete Handwerker aus verschiedenen Gewerken – Maler, Elektriker, Klempner und Möbeltischler. Sie tragen außerdem alle einheitliche Arbeitskleidung, damit am Umzugstag leicht erkennbar ist, wer bei Fragen und Wünschen angesprochen werden kann.“

Senioren Umzüge Hamburg
Carl-Petersen-Straße 122
Hamm
Telefon 37 08 58 82

www.seniorenumzuege24.de

Mehr Lebensqualität für Senioren

Gabriele Wilde
Gabriele Wilde
Auch für ältere Menschen hält das interdisziplinäre Expertenteam des TherapieZentrums Wedel (TZW) speziell auf deren Bedürfnisse zugeschnittene Angebote bereit. Bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sind Senioren bei den Logopäden in guten Händen. Zudem helfen die Experten dabei, die Entwicklung und das Fortschreiten von Demenz zu hemmen, auch unter Einbeziehung der Angehörigen. Die Ergotherapeuten des TZW trainieren mit den Patienten das Gehirn, machen Konzentrationsübungen und leisten Hilfe bei der Bewältigung des Alltags, was die Lebensqualität verbessert. Bei körperlichen Beschwerden im orthopädischen und neurologischen Bereich sind die Physiotherapeuten die richtigen Ansprechpartner. Sie bieten u.a. eine manuelle Lymphdrainage und Sturzprofilaxe an. Die Leistungen des TZW werden auf Verordnung erbracht, Selbstzahler können zudem aus einem großen Angebot in den Bereichen Reha-Sport, Präventionsgruppen und spezifisches medizinisches Gerätetraining wählen.

TherapieZentrum Wedel
Rosengarten 5-9
22880 Wedel
Telefon 04103/12 22 60
info@tz-wedel.de

www.tz-wedel.de

„Hairlich“ unkompliziert

Bettina Rittermann, Inhaberin von Liebling Ottensen
Bettina Rittermann, Inhaberin von Liebling Ottensen
Shaggy- und Longbob‘s mit Balayage oder Painting-Farbtechniken, androgyn geschnittenes Violettblond, Pixies in allen Varianten, Global-Coloring für mehr Fülle, Conturing-Spiel mit Licht und Schatten: Es gibt so viele tolle Hairstyling-Trends. Aber wer kann’s realisieren? Das Team des Salons Liebling Ottensen. Neben dem Gespür für das Schöne hat es nämlich auch das handwerkliche Können. Und das beruht vor allem auf der kontinuierlichen Weiterbildung des gesamten Teams. „Der handwerkliche Aspekt spielt eine ganz wichtige Rolle in unserer Branche. Wir sind alle Künstler, brauchen aber eine ganz solide Basis, um individuell und kreativ zu sein“, sagt Bettina Rittermann, Inhaberin des mit wechselnden Kunstausstellungen, Schmuckstücken, Ledertaschen und tollen Möbelunikaten gestalteten Wohnfühl-Salons in Ottensen. „Wir gestalten mit Liebe und Know-how“. Wer eine intensive Image-Beratung wünscht, kann sich persönlich von der Friseurmeisterin coachen lassen. Termine sind nach Absprache auch außerhalb der Geschäftszeiten möglich.

Liebling Ottensen
Erdmannstraße 16
Ottensen
Telefon 41 30 40 30

www.liebling-ottensen.de

Über Hamburger Klönschnack