Home / Magazin / Experten / Oldies 8, September 2017

ANZEIGE

Oldies 8, September 2017

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG 

Oldies 8, September 2017

Senioren entdecken das Liegerad

Das ICE Trike mit vollautomatischem Shimano-Elektroantrieb
Das ICE Trike mit vollautomatischem Shimano-Elektroantrieb
Es muss sich herumgesprochen haben, dass man auf diesen Rädern komfortabel, bequem und sicher unterwegs ist und diese tollen Räder nicht nur etwas für geschwindigkeitsbegeisterte junge Leute sind. Die Hersteller bieten mit dem vollautomatischen Shimano Steps-Elektroantrieb nun eine weitere Option. Draufsetzen, anschalten und einfach mal eben den Waseberg hochfahren – Gangschaltung war gestern. „Das ICE HD für starke Menschen mit diesem Antrieb ist derzeit einer der Verkaufsschlager“, sagt Bernd Bleckmann und freut sich über jeden Kunden, dem er zu mehr Mobilität verhelfen kann.

Liegeradstudio
Ing. (grad.) Bernd Bleckmann
Osdorfer Landstraße 245b
Alt-Osdorf
Telefon 39 52 85

www.liegeradstudio.de

Neuer Betreiber für das Domizil am Hirschpark

Lebensqualität im Grünen
Lebensqualität im Grünen
Die Katharinenhof Seniorenwohn- und Pflegeanlage hat zum 27. April 2017 die drei Pflegewohnanlagen der Hamburger Senioren Domizile GmbH sowie die Hamburger Ambulante Pflege und Physiotherapie „HAPP“ GmbH in Hamburg übernommen.

Als Traditionsanbieter in Hamburg leisten die Hamburger Senioren Domizile seit vielen Jahren eine gute Betreuung und Pflege älterer Menschen. Die Einrichtung „Domizil am Hirschpark“ in Blankenese bietet 104 Plätze für Kurz-, Verhinderungsund Langzeitpflege an. Im Jahr 2016 wurde die Wohn- und Pflegeeinrichtung modernisiert. Unter dem neuen Namen „Katharinenhof am Hirschpark“ sorgen die Mitarbeiter weiterhin hervorragend für die Lebensqualität ihrer Bewohner. Das Fest zur offiziellen Umfirmierung zum Katharinenhof ist für Mitte Oktober geplant.

Die Katharinenhof Seniorenwohn- und Pflegeanlage ist seit 1990 im Bereich Wohnen und Pflege für ältere Menschen aktiv. Mit dieser Erfahrung und einem innovativen Konzept betreibt das Unternehmen Pflegewohnanlagen und Seniorenresidenzen in fünf Bundesländern. Derzeit verfügt der Katharinenhof über eine Kapazität von rund 2.500 Plätzen.

KATHARINENHOF am Hirschpark
Manteuffelstraße 33
Blankenese
Telefon 86 65 80

www.katharinenhof.net

T. & H. Wrage Sanitärtechnik GmbH

Gesund schlafen mit Verantwortung

Für ein gesundes Wohnklima: Massivholzmöbel von Futonia
Für ein gesundes Wohnklima: Massivholzmöbel von Futonia
Neben einer guten Matratze und deren Unterfederung trägt auch ein Vollholzbett zum Wohlbefinden bei. Hier bietet Futonia viele Modellen an – auch komplett metallfreie. Die Wahl des Holzes ist Ausdruck des eigenen Geschmacks. Verarbeitet werden heute Kernbuche, Eiche, Wildeiche, Kirschbaum, Nussbaum und seit Kurzem Zirbenholz mit seinen besonderen Eigenschaften. Massives Holz trägt zu einem guten Raumklima bei, eine Grundvoraussetzung für guten Schlaf. Es wirkt sich positiv auf die Luftfeuchtigkeit in Räumen aus: Wird viel Wasserdampf abgegeben, nimmt Holz die Feuchtigkeit auf. Ist hingegen die Raumluft sehr trocken, z. B. während der Heizungsperiode, wird Wasserdampf abgegeben. Diese Pufferfunktion macht Holz einzigartig. Auch Veränderungen der Raumtemperatur gleicht Massivholz aus, was Wohnen und Leben behaglicher macht. Für Futonias Massivholz- Möbel werden ausschließlich streng kontrollierte Hölzer aus bestandsgepflegten Forsten verwendet, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung weltweit zu gewährleisten.

Futonia Naturmöbel
Stresemannstraße 232-238
Altona
Telefon 67 50 37 21

www.futonia.de

Wolfgang Oelkers Meisterbetrieb

Neue VAF-Kurse für Herz und Kreislauf

Fit mit Indoor-Cycling
Fit mit Indoor-Cycling
Insbesondere für ältere Menschen ist regelmäßige sportliche Betätigung von großer Bedeutung, denn Wohlbefinden und Zufriedenheit stehen in hohem Zusammenhang mit Aktivität. Mit seinen neuen Kursen schafft der Verein Aktive Freizeit (VAF) die Grundlage dafür. Für Fahrrad- Freunde wird Indoor-Cycling angeboten. In diesem Kurs für jedermann, der z.B. donnerstags von 18 bis 19 Uhr stattfindet, können die Teilnehmer die Intensität ihres Trainings durch Widerstandsregelung und Geschwindigkeit selbst bestimmen. Ein anderer Kurs widmet sich den Faszien, jenen hochelastischen und flexiblen Bestandteilen des Bindegewebes, die Muskeln, Organe und Knochen umhüllen. Faszio®, das z.B. donnerstags von 9.30 bis 10.30 Uhr stattfindet, zielt darauf ab, den Körper gezielt zu straffen und zu stärken. Wer morgens sportlich die Sonne begrüßen möchte, kann dies mit sanftem Körpertraining beim Good-Morning-Yoga tun. Der Kurs findet sonntags von 9.30 bis 10.30 Uhr statt.

Viele Angebote des VAF können im Rahmen des Gym-Abos genutzt werden. Der Einstieg für Gym-Abonnenten ist jederzeit möglich. Zusätzlich bietet der VAF u.a. jeden Werktag einen Fit-im-Alter-Kurs an.

Verein Aktive Freizeit (VAF)
Bertrand-Russell-Straße 4
Bahrenfeld
Telefon 890 60 10
info@vafev.de

www.vafev.de

Über Hamburger Klönschnack