Home / Magazin-Tipp / Interview: Hausbesuch bei Fotograf Volker Hinz

ANZEIGE

Interview: Hausbesuch bei Fotograf Volker Hinz

Volker Hinz
Foto: Klönschnack

Volker Hinz zählt zu den bedeutendsten Fotografen unserer Zeit und das nicht bloß, weil er Pelé und Beckenbauer nackt beim Duschen fotografiert hat. Ein Hausbesuch. 

Jahrzehntelang fotografierte Hinz für den „Stern“, begleitete Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt und fotografierte Künstler wie Madonna und Sportler wie Franz Beckenbauer. Er blickt auf ein illustres und bewegtes Leben zurück und gilt gleichzeitig als  einer der besten Fotografen seiner Zeit.

Heute lebt der Fotograf aus Leidenschaft mit seiner Ehefrau in Hamburg-Ottensen und weiß: „Ich bin Fotograf mit Haut und Haaren.“

Mehr zum Hausbesuch mit Volker Hinz lesen sie in der aktuellen Könschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch