Home / Magazin-Tipp / Interview: Hausbesuch bei Ethnologe Dr. Claus Deimel

ANZEIGE

Interview: Hausbesuch bei Ethnologe Dr. Claus Deimel

Claus Deimel
Foto: Klönschnack

Dr. Claus Deimel ist Ehtnologe und befasst sich als Völkerkundler mit der Geschichte und Entwicklung der Menschen. Und diese Wissenschaft fängt bereits vor der eigenen Haustür an, weiß Deimel. Ein Hausbesuch.  

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, sagte bereits Goethe. Ein Satz, den vermutlich auch Dr. Claus Deimel unterschreiben könnte. Nachdem er in den 70er Jahren in Frankfurt und Heidelberg Historische Ethnologie, Politikwissenschaft, Soziologie sowie Vor- und Frühgeschichte studierte, befasste er sich intensiv mit der Völkerkunde bei den Indianern in Mexiko. Gleichzeitig sagt er aber auch: Völkerkunde ist überall: „Die Erkenntnis der Ethnologie: Am Ende kommt man wieder bei sich selber an.“

Mehr über den Ethnologen Dr. Claus Deimel lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch