Home / Magazin-Tipp / Schauspieler Christian Rudolf über „Rote Rosen“ und Rio Reiser

ANZEIGE

Schauspieler Christian Rudolf über „Rote Rosen“ und Rio Reiser

christian rudolf
Foto: Klönschnack

Unser Interview des Monats führten wir mit Schauspieler und Sänger Christian Rudolf. Bekannt wurde er mit seiner Rolle bei der Telenovela „Rote Rosen“. Gleichzeitig singt er und schwärmt von Rio Reiser. Wie passt das zusammen?

Die Ehrenbürgerschaft von Lüneburg habe der seit 1989 in Blankenese lebende Schauspieler noch nicht erhalten. Dabei ist unbestritten, dass insbesondere die Außenaufnahmen der ARD-Soap der Stadt Lüneburg dabei helfen, sich als „Point of Interest“ zu behaupten. Genauso wichtig wie die Schauspielerei ist für Christian Rudolf die Musik.

Christian Rudolf: „Rote Rosen“ vs. Rio Reiser?

Als Sänger liebt er die Songs von Rio Reiser. Wir haben ihn gefragt, ob die Texte von Reiser nicht mit denen der „Roten Rosen“  kollidieren. Seine Antwort: „Ich finde nicht, dass es kollidiert, sonst würde ich das nicht machen“ und betont gleichzeitig, was er auf keinen Fall im deutschen Fernsehen machen würde.

Das komplette Interview mit Chrisitan Rudolf lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch