Home / Magazin-Tipp / Willst du mit mir gehen? Blankenese auf Partnersuche

ANZEIGE

Willst du mit mir gehen? Blankenese auf Partnersuche

Blankenese auf Partnersuche
Evelyn Scharrenweber mit Tochter Laura: „Ich bin auch ohne festen Partner ganz glücklich.“ (Foto: Klönschnack)

„Willst du mit mir gehen? Ja, nein, vielleicht?“. Diese Schulhof-Flirterei ist auch heute noch so aktuell wie nie. Nur die Plattformen haben sich verändert. Blankenese auf Partnersuche. 

Während man sich damals noch Zettel zugeschoben hat, hat sich das Flirtverhalten in der Großstadt verändert. Es ist zum einen anonymer geworden, auf der anderen Seite scheint die Auswahl an Single-Frauen und -Männer dank Plattformen wie neu.de und Parship selten so groß zu sein, wie heute. Doch eines eint alle Generationen: Die persönliche Begegnung ersetzt keine App. Fest steht aber auch: Vier von fünf Alleinlebenden sind auf einem Datingportal angemeldet.

Wie es genau aussieht, wenn Blankenese auf Partnersuche geht, lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch