Home / Magazin-Tipp / Interview mit André Trepoll: „Das Salz der Demokratie“

ANZEIGE

Interview mit André Trepoll: „Das Salz der Demokratie“

André Trepoll
Foto: Klönschnack

Die CDU tut sich im SPD-geführten Hamburg schwer. Doch die Opposition sei das „Salz der Demokratie, so André Trepoll, Fraktionschef der Hamburger CDU. Ein Interview.

Olaf Scholz regiert solide, bekommt oftmals sogar von der Opposition Lob für seinen unaufgeregten Regierungsstil. Die Hamburger CDU-Fraktion sieht das als größte Oppositionspartei traditionsgemäß anders. CDU-Fraktionschef André Trepoll hat eher den Eindruck, dass Scholz die Hamburger Stadtgesellschaft nicht stören will.

André Trepoll: Hamburg könnte es besser gehen

Oberflächlich betrachtet gehe es Hamburg dank sprudelnder Steuereinnahmen gut. Trepoll behauptet jedoch, dass diese Herangehensweise nur kurzfristig von Erfolg gekrönt sein werde: „Im Wirtschaftswachstum liegt Hamburg an drittletzter Stelle aller Bundesländer“, so der Oppositionsführer.

Das komplette Interview mit dem CDU-Politiker lesen sie in der aktuellen Klönschnack-Ausgabe.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch