Home / Lokalesseite 75

Lokales

Die Kirche Groß Flottbek

Vor über 100 Jahren wurde die Kirche Groß Flottbek errichtet. Schöpfer sind die Architekten Wohlers und Raabe.  Heimat der Evangelisch lutherischen Kirchengemeinde Bugenhagen-Groß Flottbek ist die Kirche in der Straße bei der Flottbeker Kirche 2. Die Kirche ist über 100 ...

Mehr »

Lehrreiche Natur im Loki-Schmidt-Garten

Der Loki-Schmidt-Garten ist eine hochgradig akademische Einrichtung, denn er gehört zum Biologischen Institut der Universität Hamburg und dient nicht der Dekoration …  Der Botanische Garten der Universität trägt seit 2012 den Namen der verstorbenen Ex-Kanzler-Gattin Loki Schmidt. Er ist zum einen ...

Mehr »

Wohnen und Kultur in der Elbschlossresidenz

Elbblick, Kultur und ein traditionsreiches Gelände sind einige Vorzüge dieser Seniorenresidenz.  Dieses Seniorenheim liegt auf dem Gelände der historischen Elbschlossbrauerei, die ihren Namen wiederum dem „Elbschloss“ des Kaufmanns Johann Heinrich Baur entliehen hatte. Diese zwischen 1804 und 1806 errichtete Villa ...

Mehr »

Sport und High Society beim Deutsches Spring- und Dressurderby

Seit 1920 wetteifern Pferde im Derby-Park in Klein Flottbek um Preise und Medaillen. Das Deutsche Spring- und Dressurderby ist ein internationaler Wettkampf, das bei Pferdefreunden auf der  ganzen Welt als schwierigstes seiner Disziplin gilt. Besonders gefürchtet ist der seit 1920 unveränderte ...

Mehr »

Wochenmarkt Groß Flottbek

Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und vieles mehr bietet der Wochenmarkt Groß Flottbek.  Einer der beliebtesten und größten Wochenmärkte der Elbvororte findet jede Woche am Mittwoch und Samstag zwischen 8 und 13 Uhr in Groß Flottbek statt. An der Osdorfer Landstraße ...

Mehr »

Hirschpark – alte Bäume und Damwild

Dieser Park in Nienstedten verdankt seinem Namen einem Hirschgatter, in dem Damwild und Rentiere besichtigt werden können. Das historische Zentrum des Parks ist das ehemalige Landhaus des Kaufmanns Jean Cesar IV. Godeffroy.  Neben Wildtieren und gepflegten Gärten ist der Hirschpark ...

Mehr »

Landhaus Flottbek

Das ehemalige Gutshaus, über 200 Jahre alt, ist eines der letzten Zeugnisse des alten, dörflichen Groß Flottbek. Das denkmalgeschützte Haus beherbergt heute ein Hotel mit 25 Zimmer und einer Vier-Sterne-Klassifikation. Beliebt ist auch das Restaurant mit einer saisonalen Küche, deutlich ...

Mehr »

Das Hamburger Konservatorium bringt Musikernachwuchs hervor

Hamburger Konservatorium

Das „Hamburger Konservatorium“ ist eine Akademie und Musikschule zwischen Iserbrook und Sülldorf. Das 1908 gegründete Konservatorium ist eine gesuchte Ausbildungsstätte für talentierten Musikernachwuchs aus der ganzen Welt, durchaus auf einer Linie mit Institutionen wie der Juilliard School of Music in New ...

Mehr »

Aktive Freizeitgestaltung im Jugendzentrum Kiebitz

Jugendzentrum Kiebitz in Iserbrook. Copyright: Klönschnack

Endlich Freizeit! Doch was tun, wenn Hausaufgaben und Zimmer aufräumen erledigt sind? Das Jugendzentrum Kiebitz in Iserbrook lädt Jugendliche dazu ein, ihre freie Zeit sinnvoll und mit Spaß zu gestalten. Geboten werden beispielsweise Billard, Kicker, Tischtennis und Darts. Das Team ...

Mehr »

Ganztagsbetreuung in der Schule Schenefelder Landstraße

Schela Grundschule in Iserbrook

Die Schule Schenefelder Landstraße, kurz Schela, ist eine zweizügige Grundschule in Iserbrook. Seit Sommer 2012 ist sie eine Ganztagsschule. Die pädagogischen Schwerpunkte der Grundschule sind Englisch und Mathematik – aber auch neue Medien werden in den Unterricht integriert. Im Jahr 2014 besuchten 175 Kinder ...

Mehr »