Home / Lokalesseite 4

Lokales

Wo ist der Frühling? Es bleibt kalt in Hamburg!

Hamburg im WInter, kalt in Hamburg

Frühling sieht anders aus und fühlt sich anders an: Den Meteorologen nach bleibt es nicht kalt in Hamburg. Es wird bitterkalt. Die eiskalte Vorhersage zum Wochenende.  Eigentlich war am 1. März der meterologische Frühlingsanfang. Und auch kalendarisch sind es nur ...

Mehr »

„Servus Peter“ – Heile Welt im Musical

Harburg. Am 18. März 2018 kommt das Musical „Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander“ nach Harburg in die Friedrich-Ebert-Halle. Angelehnt an das klassische Singspiel von Ralph Benatzky und der Kult-Verfilmung von 1960 mit Peter Alexander wird mit viel Schwung, ...

Mehr »

Nie mehr Alstervergnügen?

Alstervergnügen 2018, Silvester in Hamburg

Hamburg. Veranstalter RSW erklärte gegenüber Hamburg 1, das Alstervergnügen fortan nicht mehr durchführen zu können. Die Kosten, insbesondere die der Terrorabwehrmaßnahmen, seien nicht mehr tragbar.  Das diesjährige Alstervergnügen vom 30. August bis 2. September 2018 wird laut Hamburg 1 vorliegenden ...

Mehr »

Café Stern hat neue Pächter

Blankenese. Das im Januar geschlossene Café Stern in der Elbchaussee hat neue Pächter gefunden und wird am 1. April 2018 wiedereröffnet. Das bewährte Konzept soll dabei erhalten bleiben.  Nach dem tragischen Tod von Nicole K. war lange unklar, wie es ...

Mehr »

SPD für Groko: Was passiert mit Olaf Scholz?

Groko, Olaf Scholz

Die SPD-Mitglieder haben entschieden: 66,02 Prozent der Mitglieder haben für eine Groko mit der CDU gestimmt. Doch eine Frage ist weiterhin offen: Wann werden die SPD-Minister bekanntgegeben und was passiert mit Olaf Scholz?  Es wurde die ganze Nacht über ausgezählt. ...

Mehr »

2017 weniger Verkehrsunfälle in Hamburg

Verkehrsunfälle in Hamburg, Fahrradfahren in Hamburg

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer der Hansestadt. Im vergangenen Jahr gab es weniger Verkehrsunfälle in Hamburg als noch im Jahr zuvor.  Zwar ist die Zahl nicht so deutlich zurückgegangen wie erhofft, doch es ist ein Anfang. Insgesamt sei die Anzahl ...

Mehr »

Diesel-Fahrverbote zuerst in Hamburg

Großbaustelle im Hamburger Westen, Verkehrskollaps, Verkehr

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Diesel-Fahrverbote können unter bestimmten Umständen legitim sein. Vorreiter soll nach Ansicht des rot-grünen Senats Hamburg sein.  Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts am Dienstag, sind Fahrverbote für Diesel-Autos grundsätzlich zulässig. Gleichzeitig soll eine Umsetzung der Fahrverbote „verhältnismäßig“ ...

Mehr »

Osdorf: Hamburgs unterschätzte Stadtteile

Osdorf

Denken wir an die Elbvororte, denken wir vor allem an Blankenese, Nienstedten und Hochkamp. Doch auch Osdorf reiht sich ein in die Liste der sehenswerten Stadtteile im Hamburger Westen.  Für die Bewohner von Osdorf ist der Stadtteil alles andere als ...

Mehr »

ESC 2018 in Lissabon: Buxtehuder singt für Deutschland

ESC 2018 in Lissabon, Michael Schulte

Der diesjährige Teilnehmer am ESC 2018 in Lissabon kommt aus der Nähe von Hamburg, genauer gesagt aus dem Alten Land in Buxtehude. Michael Schulte hat am Donnerstagabend den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest für sich entschieden.  Mit 10 Punkten Vorsprung ...

Mehr »

Neuer Rekord: Hamburg Tourismus auch 2017 immer beliebter

Hamburg Tourismus, Eröffnung der Elbphilharmonie, Höchsten Hochhäuser Hamburgs, Elbphilharmonie, Touristen-Rekord

Die Hansestadt wird immer beliebter bei Touristen und Geschäftsleuten: Wie die Hamburg Tourismus GmbH mitteilte, wuchs der Anteil der Touristen 2017 um 3,7 Prozent – der 17. Rekord in Folge.  6,8 Millionen Besucher hatte Hamburg im vergangenen Jahr zu verzeichnen ...

Mehr »